Frage von Privatbleibenn, 52

Einbildung oder doch etwas?

Ich hatte Mitte September etwas mit einem Mann, jedoch kein Sex aber waren kurz davor. Er hatte trotzdem ein Kondom überzogen es dann aber irgendwann abgenommen und er kam neben mir. Ich nehme die Pille welche zu dieser Zeit aufgrund Medikamenten nicht wirkte. In der pillenpause hatte ich zwei Tage meine Periode mit viel Schleim und sehr schwach. Anschließend hatte ich eine Routine Untersuchung beim Frauenarzt wo alles gut war. Ich machte mir dann doch meine Gedanken und habe einen Test gemacht welcher negativ ausfiel. Bei meiner nächsten Periode war sie wieder mit viel Schleim oder sehr schwach obwohl sie bei mir normalerweise sehr stark ist. Nun ist mir in letzter Zeit häufig übel, habe aber auch viel Stress in letzter Zeit!! Und meine Brüste tun weh. Woran könnte das liegen? Von der Pille? Weil ich mich verrückt mache? Oder könnte trotz allem doch etwas sein? Würde mich auf eine Antwort freuen und mich auch beruhigen.:)

Antwort
von Milb3, 24

Hattet ihr nun sex oder nicht? Wenn nicht und er nur neben dir kam, wie willst du dann schwanger geworden sein? Ich schätze doch mal du bist aufgeklärt und in einem reifen Alter, wo man das wissen sollte:)

Antwort
von Knetkopf16, 20

Im schlimmsten Fall geh nochmal zum Arzt..... wobei die Wahrscheinlichkeit eigentlich bei 0% liegen

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community