Frage von CreativeBlog, 31

Einbau Mikrowelle nicht eingebaut haben?

Guten Morgen,

meine Küche wird neu gemacht. Ich habe jedoch eine wirklich gute einbau Mikrowelle. Jedoch wird diese dann nicht miteingebaut. Muss man die Einbauen lassen?

Weil ich meine hinten ist das ja nur einen rahmenloser metalkasten dann,ohne Verkleidung. Wäre erstmal egal. Geht das oder wäre da irgendwas gefährliches dran?

Geht nicht oder?

Danke im voraus.

Antwort
von DODOsBACK, 21

Das Gehäuse schützt das Gerät, nicht die Umwelt!

Grundsätzlich kannst du es also auch "offen" stehen lassen, allerdings können dann Schäden durch Staub, Feuchtigkeit oder "Schläge" gegen empfindliche Bauteile entstehen.

Ein selbstgebauter Kasten (mit Lüftungsöffnung!) ist meist die einfachste Lösung. Evtl. kannst du auch einen kleinen Hängeschrank "zweckentfremden" - die gibt es z.B. bei ebay Kleinanzeigen sogar geschenkt!

Antwort
von HobbyTfz, 12

Hallo CreativeBlog

So ein Mikrowellengerät kannst du auch solo aufstellen.

Gruß HobbyTfz

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community