Frage von cbhita, 39

Einatmung und Ausatmung mithilfe des Zwerchfells?

In Bio kann ich eine Aufgaben nicht beantworten: Erläutere die Vorgänge bei Einatmung und Ausatmung mithilfe des Zwerchfells. Bitte helfen, im voraus schon mal danke!😀

Antwort
von Samika68, 21

Du solltest Deine Bio-Hausaufgaben wirklich selbst erledigen oder zumindest mal Google strapazieren!

Antwort
von Rollerfreake, 18

Bei der Einatmung (Inspiration) geht das Zwerchfell als wichtigster Atemmuskel in den Bauchraum (Abdomen), dadurch vergrößert sich der Brustraum aktiv so das von außen über das luftleitende System Luft eingesogen wird. Bei der Ausatmung (Expiration) erschlafft das Zwerchfell und wolbt sich Kuppelförmig zurück in den Thorax, dadurch entweicht die Luft wieder. Weiterere Atemmuskeln sind die ICR- Muskulatur (Zwischenrippenmuskulatur) und die Atemhilfsmuskulatur, spezielle Muskeln an unter anderem Schultern und Rücken, die zum Beispiel bei Atemnot zusätzlich aktiviert werden. 

Antwort
von augsburgchris, 17

Benutze dein Biobuch und google.

Antwort
von DesbaTop, 22

Google mal nach der sogenannten "Bauchatmung" und les dich ins Thema ein. Das sollte weiter helfen :)

Kommentar von RoentgenXRay ,

"les" ?

Kommentar von DesbaTop ,

Sorry Mister Deutschlehrer, Sir.

Das nennt sich künstlerische Freiheit. Guten Tag! ;-)

Kommentar von RoentgenXRay ,

klingt zumindest fran

Kommentar von DesbaTop ,

"fran"? Das Wort sagt mir nichts. Was bedeutet das?

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community