Frage von Schokoccino, 26

Ein zweites Mal anschreiben oder eher nicht?

Es gibt da diesen Jungen, den ich mag und von dem ich auch weiß, dass er mich mag. Vor ein paar Tagen habe ich ihn unter einem Vorwand angeschrieben und wir haben ein paar Nachrichten ausgetauscht. Er hat immer schnell geantwortet und hat auch nicht gewirkt als würde ich ihn nerven oder so. In den letzten Tagen hatte ich gehofft, dass er mich vielleicht anschreiben würde, was aber nicht passiert ist. Kann ich ihn unter den Umständen wieder anschreiben? Ich möchte zwar schon mit ihm schreiben, aber auch nicht aufdringlich erscheinen oder es zu offensichtlich machen, dass ich ihn mag. Und irgendwie möchte ich auch, dass er jetzt etwas macht und nicht immer nur ich.

Antwort
von kendrickxlamarx, 26

Ich würde ihn nicht anschreiben. Wenn er dich auch mag, dann wird er dir das schon zeigen. Vielleicht ist er in letzter zeit nur viel untetwegs oder hängt nicht besonders oft am handy.

Einfach abwarten und gucken was so kommt :)

Antwort
von JZG22061954, 7

Natürlich kannst Du diesen Jungen ganz ohne Sorgenfalten erneut anschreiben und es ist durchaus auch möglich, das dieser Junge entweder das gleiche denkt wie du sprich er möchte dich nicht nerven oder was ebenso wahrscheinlich ist, er schreibt nicht so gerne als erster sprich er fühlt sich erheblich besser, wenn er sich darauf beschränken kann dir auf deine Nachrichten zu antworten und das hat er wie Du geschrieben hast auch immer zeitnah getan.

Antwort
von Joschi2591, 19

Ja, dann musst Du die Geduld aufbringen und warten.

Antwort
von Rene1712, 16

Schreib ihn doch ganz locker an.... "hey wie geht's? Wie war dein Wochenende?"... Soetwas in der Art. Er wartet bestimmt schon darauf das du dich meldest

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten