ein Welpe was ich groß ziehe, und ich mit dem Deutsch spreche, versteht er mich dann wenn er Ausgewachsen ist?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Warum soll Dich Dein Hund nicht verstehen. Wichtig ist, in welcher Sprache Du ihm die Grundkommandos beibringst.Hunde verstehen uns nonverbal. Ich kenne einen Hund , der zweisprachig aufgewachsen ist. Rede lieb und ruhig mit ihm und er wird Dich verstehen. Liebe Grüße

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

kleine welpen, grosse hunde, katzen, pferde etc.. sind sprachwunder!

sie lesen naemlich deine koepersprache, erfassen deine zuneigung oder deine abniegung, deine launen. sie verbinden sie deine worte mit deiner stimmung...

ich bin mit meinen 3 tieren ( 2 hunden und einem kater) sehr oft umgezogen. so wohnten wir 5 jahre in Italien, fast 10 Jahre in England und jetzt wieder seit 8 monaten in der pfalz. meine hunde verstehen wichtige kommandos: komm her!, stopp! platz, bei fuss etc in allen 3 sprachen.

auch mit ihren hundefreunde/katzenfreunden kommunizieren sie durch koerpersprache international und nonverbal.

unsere italieischen freunde oder englischen freunde wurden von unseren hunden verstanden.

hunde sind international!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nein die Sprechen eig Nur Französisch oder italienisch :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Cekruemmel
07.09.2016, 20:23

😂😂

0
Kommentar von Fussballfreak90
23.09.2016, 23:02

Puh , zum Glück bin ich Italiener :D

0

Nein. Dem Hund ist es egal in welcher Sprache man mit ihm spricht. Meine sind zum Beispiel in Rumänien aufgewachsen, trotzdem verstehen sie mich, wenn ich mit ihnen rede. Sie "lesen" meine Körpersprache und haben bestimmte Wörter verknüpft (z.B. Futter).

Ich könnte Ihnen zwar auf rumänisch und deutsch erklären, dass sie doch bitte die Tür hinter sich zumachen sollen, verstehen werden sie es aber leider trotzdem nicht :( 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Der versteht dich auch jetzt schon, egal, welche Sprache du sprichst.

Der versteht dich sogar so gut, daß er es sofort merkt, wenn das, was du sagst, nicht mit dem übereinstimmt, was du meinst.

Hunde werden nie die Bedeutung der Worte kennen, so wie wir, aber sie können bestimmte Worte/Laute auf bestimmte Situationen beziehen, bzw. auf sich.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Beutelkind
07.09.2016, 19:24

Welch weise wahre Worte...^^

2