Frage von ninai89, 59

Ein Typ behauptet ich hätte ihn gemobbt und er sei bei der Polizei gewesen. Was tun?

Ein Typ aus einem Portal hat mri geschrieben, er hätte mich angezeigt, obwohl ich ihm nix getan habe

ich habe ihn gefragt und er meinte er sei bei der Polizei gewesen und die hätten seinem Anwalt gesagt, er sei nicht der erste und einzige, der strafanzeige gestellt habe

ausserdem würde sich die kripo damit beschägftigen

udn er meinte ferner, dass das Portal wo ich bin und war, schon seit 3 Monaten meinen Messageverkehr aufzeichnet

was denkt ihr ?

Antwort
von Cappuccino94, 29

Wenn du nichts gemacht Hast hast du auch nichts zu befürchten!!!! Glaube nicht das sich die Kripo damit beschäftigt und du noch nichts gehört Hast von der polizei!! Bleib bei der Wahrheit Und wenn du nichts gemacht hast kann er dir auch nichts vorwerfen

LG und hoffe ich konnte helfen :) viel Glück noch😊

Antwort
von Minihawk, 6

Du hattest wohl noch eine weitere Frage gestellt, die ich schon beantwortet habe.

Vermutlich ist der Typ ein Dummschwätzer. Keine Behörde würde weitergeben, ob weitere Anzeigen vorliegen gegen eine Person. Und auch ist es wahrscheinlich Unfug, dass in einem Internet-Geplänkel die Kripo aktiv wird.

Die Info, dass dein Messageverkehr aufgezeichnet würde, auch die bekommt er nicht von den Behörden.

Schicke diese Droh-mail am besten an das Portal und bitte um Klärung, wer dich da mobbt. Auch kannst du eine Anzteige starten, ich würde das tun. Das kann man Online machen.

Antwort
von PerfectChaos15, 24

Nur dummes rum gelaber da macht doch die Polizei nix erstreckt nicht die Kripo lg

Antwort
von LeGoHD, 15

Solange der "Typ" keine Beweise oder ähnliches hat ist alles in Ordnung..:)

Antwort
von Akka2323, 14

Wenn Du Dir nichts vorzuwerfen hast, dann blockier ihn und vergiß ihn.

Antwort
von stolendancexoxo, 22

Wenn dein messengerverlauf aufgezeichnet wurde und du nichts verbotenes geschrieben hast ist doch alles gut.

Ich würde dir trotzdem raten die Nachrichten mit der Peson nochmal woanders abzuspeichern um ggf. Beweise zu haben, dass du nichts schlimmes geschrieben hast.

Antwort
von Rambazamba4711, 17

Wenn Du nichts gemacht hast, hast du nicht zu befürchten.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten