Frage von perlend, 133

Ein Tunnel mit 12 ...?

Hei Leute ich wollte mal fragen , ich bin 12 und möchte gerne ein Tunnel [ Machen lassen ! ] ich möchte mir denn selber nicht machen .... Es hat auch ein Grund wiso ich ein Tunnel möchte ... Undzwar habe ich an dem Linken Ohr 3 Ohrringe unten 2 und oben ein Helix - Piercing ... An der rechten Seite habe ich nur 1 Ohrring. Der hat sich aber gedähnt weil meine Freundin den mal gezogen hat . Uns ich kann an denn ohrloch keine Ohrringe mehr rein machen weil die alle durch rutschen . Meine grosse Schwester hat auch 2 Tunnel,'.. An ihren Ohren und ich wollte ja fragen meine Mutter ist damit auch einverstanden und würde mir die Erlaubnis geben .. Jetzt wollte ich fragen ob ich das mit Erlaubnis mit 12 Jahren machen darf ? Danke im Voraus ♡

Antwort
von Blueberry8886, 62

machen lassen? theoretisch ja da es gesetzlich kein Mindestalter für Piercings gibt solange deine Eltern das erlauben, aber ich kann dir jetzt schon sagen das du kein Studio finden wirst das dir die Ohrlöcher in dem Alter dehnen wird, auch wenn es theoretisch gehen würde. wenn du wirklich welche haben möchtest dann informiere dich ausführlich darüber wie man vernünftig dehnt und welche Fehler man machen kann( damit die dir nicht passieren) und besorge dir vernünftige dehnwerkzeuge und was du sonst noch brauchst. im Studio wird dir das in dem Alter wirklich keiner machen.

Kommentar von perlend ,

Danke erste vernünftige Antwort ^^ Ja ich ignorier aber diese antworten auf ich sollte es nicht machen oder so weil ich selber weil was ich mache und ich es machen möchte und ich es schön finde und ich frag auch einfach meine Schwester morgen und dann ja vielleicht kann die mit das ja auch machen

Kommentar von Blueberry8886 ,

ich meine ich kann natürlich auch verstehen das viele der Meinung sind das du zu jung dafür bist, aber darum geht es in deiner Frage halt einfach nicht und deshalb wüsste ich nicht wieso ich dir da eine Predigt halten sollte :)
es ist aber wirklich extrem wichtig das du dich darüber vorher gründlich informierst, da kann man wirklich eine ganze Menge falsch machen und das kann dann echt schmerzhaft und Vorallem unschön werden. tu dir da wirklich den Gefallen und mach dir die Mühe-wenn dir dein Ohr einreißt oder du einen blowout bekommst dann ist es wahnsinnig schwer, und manchmal auch garnicht, wieder in Ordnung zu kriegen...
viel Erfolg :)

Antwort
von leoxx, 45

Wichtig ist Geduld zu haben und langsam in kleinen Schritten dehnen dann gibt es auch keine Probleme dabei.

Und bis etwa 4mm zieht sich das ohne Tunnel auch wieder zusammen so dass du auch wieder normale Ohrstecker tragen könntest ohne das die durchrutschen.

Kommentar von Blueberry8886 ,

kommt immer drauf an wie gedehnt wurde und wie das Bindegewebe ist...viele sind ja zum Beispiel auch der Überzeugung alles unter 10mm geht wieder zu 100% zu, stimmt aber nicht immer...
ich hab selber auf beiden Seiten 30-32mm Tunnel und hatte damals als die beide noch auf 10mm waren an einer Seite noch einen kleinen 5 oder 6mm Tunnel daneben...den hab ich auch anständig, also mit viel Geduld und den richtigen Materialien gedehnt...hab den dann vor über 1 1/2 Jahren rausgemacht weil ich meine normalen Tunnel halt größer gemacht habe und das dann nicht mehr wollte-bekomme da nach wie vor ohne Probleme den Schmuck rein-da ist nix zugewachsen

Antwort
von minticious, 73

Ich bin mir nicht ganz sicher.. aber soweit ich weiß, darf man sowas frühstens ab 16, und da auch nur mit der Einverständniserklärung der Eltern. 

Kommentar von Blueberry8886 ,

gesetzlich gesehen darf man sich in jedem Alter piercen lassen solange die eltern damit einverstanden sind-es gibt kein Mindestalter dafür

Kommentar von binale ,

also ich bin 14und mache mir gerade Tunnel und wen du sie dir selber machst ist es so war es mal bei mir besser aber das ist bei jedem anders aber ich würde noch ne Weile warten bis du älter bist habe auch 2jahre für die Entscheidung gebraucht

Kommentar von Blueberry8886 ,

willst du jetzt also im Ernst behaupten das man mit 14 jetzt so viel älter ist und deutlich reifer? nicht dein Ernst!

Antwort
von Weisefrau, 65

Hallo, du bist noch viel zu jung für sowas. 

Auch falls deine Mutter das erlaubt ist es Gesetzlich nicht möglich.

Kommentar von Blueberry8886 ,

gesetzlich gesehen gibt es was Piercings angeht kein Mindestalter solange beide Eltern einwilligen. bei unter 14jährigen müssen zusätzlich beide Eltern mit ins Studio kommen, bei unter 16jährigen reicht die Anwesenheit eines Elternteils.
ein Beispiel dafür sind zum Beispiel (auch wenn es durch gesellschaftliche Akzeptanz für viele nicht als piercing zählt) Ohrringe. die werden ja sogar im Babyalter gestochen, und nein-das ist nichts anderes!

Kommentar von Weisefrau ,

Wie du selber weisst gibt es kein Studio das so etwas an einem KIND durchführen wird! 

Und das ist auch gut so!

Kommentar von Blueberry8886 ,

ja das schon, aber in der Regel dehnt man seine vorhandenen Ohrlöcher ja auch selbst, und Ohrlöcher bekommt man durchaus wenn die Eltern es erlauben :)

Kommentar von Weisefrau ,

Genau und mit 12 Jahren hat man sein Leben auch schon im Griff! Es gibt Berufe die das Kind mit diesen Tunnel niemals ausüben kann. In einigen Branchen wird es einfach nicht gerne gesehen.

Kommentar von Blueberry8886 ,

das mag schon sein, aber was will man machen? ist ja weder deine noch meine Entscheidung, da kann man sich noch so an Kontra Argumenten hochziehen. wenn die Eltern es erlauben dann ist es nunmal so-außerdem tust du ja gerade so als wäre das etwas das man dann mit ins Grab nehmen würde und man sich damit das ganze Leben versaut-erstmal ist es bis zu einer bestimmten Größe überhaupt kein Thema-Schmuck raus und die wachsen wieder auf auf die normale Größe zusammen, und falls man die Grenze überschritten hat geht man zu nem body modder und lässt sich die ruck zuck schliessen. alles halb so wild 😂

Antwort
von unbekanntksjdkd, 63

Mit 12 ist es etwas zu früh & später wirst du es eh bereuen.

Kommentar von Blueberry8886 ,

woher willst du wissen das die Fragestellerin/der Fragesteller das auf jedenfall bereut? nur weil man jung ist heißt das nicht das man nicht weiß was man will! ich hab mir mit 13die Zunge piercen lassen und habe das bis letztes Jahr (Habs dann rausgenommen weil ich die Zunge nun gespalten habe) immernoch gehabt (bin mittlerweile 29)...
nicht jeder macht sowas weil es "Trendy" und alle das haben!

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community