Frage von sadgirl300, 98

Ein Tag nichts gegessen schlimm?

Ich hatte heute irgendwie null Hunger und habe deswegen nichts gegessen. Ich bin außerdem 13 Jahre alt, 171cm groß und wiege 59 kg. Gestern habe ich eine Packung Nuggets (250g) und 4 kleine Kinderschokolade Riegel, halt die kleine Version, mehr aber auch nicht. Alles ok bei mir?

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von noctem77, 53

Das ist kein Problem wenn du kein Hunger hast dann musst du ja auch dich nicht zwingen etwas zu essen.

Antwort
von putzfee1, 15

Solange es bei einem Tag bleibt und du sonst normal isst, dürfte das kein Problem sein. Aber das Essen gestern (wenn das wirklich alles war, was du gegessen hast) war ebenfalls unzureichend. Wenn du immer so wenig isst, zerstörst du deine Gesundheit! Du brauchst pro Tag mindestens 2000 kcal, damit sich dein Körper gesund entwickeln kann. Abnehmen solltest du auf gar keinen Fall!

Pass bitte auf dich auf!

Antwort
von Pangaea, 16

Nein, nicht alles OK. Es ist zwar nicht so tragisch, wenn man mal einen Tag nicht isst, aber das, was du gestern gegessen hast, war absolut unzureichend und nicht gesund. Machst du sowas öfter?

Bittte pass auf, dass du nicht in eine Eßstörung reinrutschst. Dein Körper braucht vernünftiges Essen, wenn du ihn in den nächsten 70-80 Jahren gesund erhalten möchtest!

Antwort
von Mooritz1996, 16

Der Körper kommt im Notfall 30 tage ohne essen, 3 tage ohne trinken und 3 Minuten ohne Luft aus. 

Also macht der 1 tag nichts, da du mit 59 kg genug "fettreserve" hast und im Normalgewicht liegst. 

Antwort
von annrose66, 26

ja natürlich!

von einem tag nicht essen ist noch keiner gestorben

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten