Frage von Babychicagirl, 24

Ein Tag dunkelrote bis bräunliche Periode?

Hallo, bin etwas verwirrt und zwar ist es so, das ich vor zwei Wochen ein Verhütungsunfall hatte, darauf hin habe ich die Pille danach genommen.

Am 09 Mai müsste ich eigentlich meine Periode bekommen. Nun hatte ich aber gestern schon dunkelrotes Blut bis bräunliches.... Ich nahm an das dies nun meine Periode is und hab auch gleich mit meiner Pille angefangen , die wollte ich nämlich wieder anfangen zu nehmen. Nun heute is jedoch meine Blutung wie verschwunden. Jetzt bin ich etwas irritiert ob das von gestern vll doch nicht meine Regel war , vll eher ne schmierblutung , aber von was ? :( Anzeichen auf eine Schwangerschaft kann es aber nicht sein oder ? Und soll ich die normale Pille jetzt trotzdem weiter nehmen ? Auch wenn es vll nur ne schmierblutung war? Oder vll kommen meine Regel ja noch ?

Antwort vom Arzt online erhalten
Anzeige

Schneller und günstiger Rat zu Ihrer Gesundheitsfrage. Kompetent, von geprüften Ärzten.

Experten fragen

Expertenantwort
von HelpfulMasked, Community-Experte für Periode, 8

Die Pille danach sorgt für ein großes Hormonchaos. Da ist das nicht verwunderlich. Kein Grund zur Sorge.

Nach Einnahme der PD empfiehlt sich trotzdem immer einen SST zu machen. (ca 20 T nach GV)

Lg

HelpfulMasked

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten