Frage von PvtArrowhead, 27

Ein selbstgeschriebenes Buch mehr oder weniger stark an ein Spiel/Film anlehnen?

Inwiefern darf ich das, ausgehend davon, ich wolle das Buch veröffentlichen? Namen etc will ich natürlich nicht übernehmen, es soll aber um das selbe Thema, CharakterZüge sollen sich teils ähneln und ich ich würde allgemein gewonnen Eindrücke durch das spielen des Spiels und das schaueb des Films/der Serie einfließen lassen. Kann ich zb. in diesem Spiel erfundene technische Geräte in meinem Buch verwenden? Wie weit reicht das das Copyright?

LG

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von JamesGeoff, 11

Du könntest in diesem Spiel erfundene Geräte/Maschinen usw. nicht verwenden. Du kannst ähnliche mit reinbringen und diese Müssen dann natürlich auch noch anders heißen.

Im Prinzip ist es nicht verboten, ein Buch/Film/Spiel zu veröffentilchen, was einem anderen Stark ähnelt. Aber es darf nicht UNWIEDERLEGBAR werden, dass dein Film/Buch/Spiel etc. auf dem anderen Basiert. Bennenst Du zum Beispiel eine Maschine gleich, so wird es ja offensichtlich, dass es dein Werk ohne das andere nie gegeben hätte. Natürlich ist im Zweifelsfall auch DAS nicht verboten, aber irgendwann schnappt Copyright zu.

Du kannst also nicht ein Buch schreiben, in dem die Charaktere gleich sind, aber anders heißen.

Natürlich kann es dir/die der Autor(in) erlauben, etwas gleich zu benennen.

Du musst dir aber immer darüber im Klaren sein, dass dein Werk irgendwann nicht mehr bestätigt/ genehmigt wird, oder aber, dass Du im schlimmsten Fall verklagt werden könntest.

Aber Informiere dich am besten genau drüber, sprich mit
Menschen, die gute Fachkenntnisse über Copyrigt usw haben.

Hoffe, ich konnte helfen.

Kommentar von PvtArrowhead ,

Danke für deine hilfreiche Antwort! Es geht auch mehr darum, dass mein Charakter (frei erfunden) nach einem Atomkrieg im Ödland umherstreift und allerlei erlebt. Er findet hier und da Begleiter und Feinde. Soll so ein Tagebuch werden. Wie du vielleicht schon merkst, erkennt man hier die Spielreihe Fallout wieder. Dort ist Geld zb. Nichts mehr Wert und es wird mit Kronkorken als Währung gehandelt. Auch bei mir soll es eine Alternative Währung geben, natürlich eine andere. Ich meinte auch eher Annäherungen in diesem Sinne.

Antwort
von uncutparadise, 9

Selbstverständlich darf sich das nicht ähneln. Inspiriert werden ist ja das eine, klauen was anderes. Wenn du plötzlich ein Buch über einen Zauberlehrling schreibst und lediglich ein paar Charakterzüge und den Ort änderst, kriegst du ja auch mächtig Probleme.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten