Frage von Leminee, 143

Einen Satz in die direkte Rede umwandeln?

Hallo,

"Deshalb würden Jugendliche oft nicht über die Konsequenzen ihres Handels nachdenken und impulsiver agieren."

Danke im Voraus

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von FrecheJungeDame, 85

Der Satz heißt in direkter Rede:

Deshalb denken Jugendliche oft nicht über die Konsequenzen ihres Handelns nach und agieren impulsiver.


Kommentar von Leminee ,

Kannst Du bitte diesen Satz in indirekter Rede umwandeln: 

''Die phänomenale Veränderlichkeit des jungenflichen Hirns ist ein  Aspekt, der bislang viel zu wenig berücktsichtigt wurde'' meint Jay

Kommentar von FrecheJungeDame ,


Na klar doch ♥


Jay meint, die phänomenale Veränderlichkeit des jugendlichen Hirns sei ein Aspekt, der bislang viel zu wenig berücksichtigt worden sei.



Kommentar von Leminee ,

''Deshalb werden Jungendliche oft nicht über die Konsequenzen ihres Handels nachdenken un agueren impulsiver'' kannst Du mir erklären, warum dieser Satz falsch umgewandelt ist?

Kommentar von FrecheJungeDame ,

Der Satz ist grammatisch falsch. Er müsste richtig heißen:


Deshalb werden Jugendliche oft nicht über die Konsequenzen ihres Handels nachdenken und impulsiver agieren.


Dieser Satz steht im FUTUR ("werden nachdenken und agieren"), wobei dieses Futur eine ERWARTUNG (oder VERMUTUNG) ausdrückt.

Dagegen steht der Satz, um den es in deiner Frage ursprünglich ging, im PRÄSENS ("denken und agieren"), wobei dieses Präsens eine Tatsache ausdrückt, die einfach jetzt & immer so ist.

PS: Du hast echt Glück, mein Lieber, dass ich noch nicht im Bett bin. Ich muss nämlich in 6 Stunden wieder aufstehen & geh jetzt schlafen. Gute Nacht


Antwort
von Dackodil, 74

Der Satz soll in direkter Rede erscheinen? Habe ich das richtig verstanden?

Nun denn:

"Deshalb denken Jugendliche oft nicht über die Konsequenzen ihres Handelns nach und agieren impulsiver."

Worauf bezieht sich "deshalb"?

Kommentar von Leminee ,

Weiß ich nicht, ich habe den ganzen Text nicht gelesen. Ich habe eine Frage: ''berücksichtigt wurde'' in indirekter Rede?

Kommentar von Dackodil ,

Bitte den ganzen Satz.

Kommentar von Leminee ,

''Die phänomenale Veränderlichkeit des jungenflichen Hirns ist ein  Aspekt, der bislang viel zu wenig berücktsichtigt wurde'' meint Jay

Kommentar von Dackodil ,

Nach Jay sei die phänomenale Veränderbarkeit des jugendlichen Gehirns ein Aspekt, der bislang viel zu wenig berücksichtigt wurde.

Antwort
von victoirelaverre, 59

"Jugendliche denken deshalb oft nicht über die Konsiquenzen ihres Handelns nach und agieren impulsiver."

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten