Frage von Jack5474, 29

Ein Ring der leicht ist aber nicht magnetisch. Was ist das?

Ich habe einen kaputten Radio zerlegt und fand einen matt schwarz grauen Ring wo Kabel darum gewickelt ist. Das Kabel liefert den strom von der Steckdose und führt in einen Transformator ( Trafo ). Hat der Ring einen Sinn oder eine Funktion? Oder ist er nur da um das überschüssige Kabel beisammen zu halten? Ich wäre ich sehr dankbar auf eine Antwort. Bild

Antwort
von KeinenDunst, 10

Das ist ein Ferritkern als Entstörfilter.

Quelle: https://de.wikipedia.org/wiki/Ferritkern#Ferritkern_als_Entst.C3.B6rfilter

Elektronische Geräte, die hochfrequente Störungen verursachen, wie z. B. Computer, können hochfrequente Energie über angeschlossene Kabel unerwünschter weise abstrahlen. Dabei wird die Störung als Mantelwelle, also als Gleichtaktstörung aus dem Gerät geführt und vom Kabel abgestrahlt – das gesamte Kabel bzw. dessen Abschirmung wirkt dabei als Antenne. Um diese Störungen zu dämpfen, werden die Kabel im gesamten Querschnitt (ggf. auch mehrfach) durch einen Ferritkern geführt.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten