Frage von Workaholica, 48

ein richtiges Satzende finden!?

Ich schreibe gerade eine Bewerbung aber der letzte Satz klingt einfach doof, bitte machtt vorschläge !!! :))

Ich glaube, dass ich den Aufgaben gewachsen bin, die ein Duales Studium fordern, da ich ......??? gut lernen kann ??! D: ich weiß nicht weiter

Danke im Vorraus

Antwort
von VolkerOS, 16

Mein Idee dazu: Ich bin den Aufgaben gewachsen bin, die ein Duales Studium fordern, denn ich lerne gerne und ich bin sehr motiviert.

Antwort
von krummelmonster2, 33

Engagiert bin / eine hohe Aufnahmefähigkeit des Lernstoffes besitze

Kommentar von Workaholica ,

super das klingt nicht schlecht ich hatte als erstes den satz so:

Ich glaube, dass ich den Aufgaben gewachsen bin, die ein Duales Studium fordern, da ich kommunikativ aufgeschlossen, lernwillig und begeisterungsfähig bin.

Kommentar von krummelmonster2 ,

hört sich auch nicht schlecht an, musst du wissen, was du besser findest :-)

Antwort
von Schuhu, 18

...die ein Duales Studium fordert, da ich hochmotiviert und überaus lernfähig bin.

Kommentar von Workaholica ,

das fordern ist auf die aufgaben bezogen, war also schon so richtig wie ich es geschrieben habe..

ich mag das Satzende Dankee

Kommentar von Schuhu ,

Die Aufgaben fordern doch kein Duales Studium, höchstens erfordern die zukünftigen Aufgaben ein Studium. Tatsächlich erfordert aber ein Duales Studium bestimmte Aufgaben.

Antwort
von Dahika, 16

ich bin überzeugt davon, dass....

"ich glaube" klingt unsicher und zweifelnd.

Kommentar von Workaholica ,

guter einwand, jetzt wo dus schreibst

vielen Dank!

Antwort
von xHerzchen15x, 31

...da ich sehr lernfähig bin.

Kommentar von Workaholica ,

wäre auch schön blöd wenn nicht ;) aber danke für eine Antwort

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten