Frage von devilffm, 33

ein radfahrer fährt in 1,5 std. 27km weit.Wo war er nach 1/2 Std?

Antwort
von marcussummer, 15

Man benutze den Dreisatz...

0,5 / 1,5 = x / 27

... und löse nach x auf.

x = 9

Ok, wo genau der Radfahrer war, bleibt unklar. Aber er hatte eine Distanz von 9 km zurückgelegt, unter der Voraussetzung, dass er die gesamte Zeit gleichschnell und in die selbe Richtung gefahren ist und keine Pausen gemacht hat.

Expertenantwort
von Hamburger02, Community-Experte für Physik, 27

In 3 halben Stunden fährt er 27 km. Wie weit fährt er dann in 1 halben Stunde?

Antwort
von Wolle1305, 19

Kann man leicht im Kopf rechnen. 1/2 Stunde ist ein Drittel von 1 1/2 Stunden. Also 27:3 macht 9Km.

Antwort
von Anonymus9812, 23

Bei konstanter Geschwindigkeit hat der Radfahrer 9km zurückgelegt 

Antwort
von Systematic7, 11

9km ist die Lösung!

Antwort
von Gerrit2013, 20

9km war er gefahren

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten