Frage von Belaro, 24

Ein prädikatives Adjektiv mit haben?

Ich suche schon seit längerem nach einem Satz mit einem prädikativen Adjektiv in Verbindung mit "haben". Mir fallen bis jetzt nur Sätze mit "ist" und "werden" ein wie zum Beispiel Die Frau ist schön / wird schön. Laut meinem Lehrer sollte es auch Sätz mit "haben" geben. Kommt einer von euch einen Satz mit "haben" in den Sinn?

Schönen Abend noch.

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von adabei, Community-Experte für Grammatik & deutsch, 15

Wenn Adjektive prädikativ verwendet werden, kann das nur in Verbindung mit sogenannten Kopulaverben (sein, bleiben, werden) geschehen.

http://www.canoo.net/services/OnlineGrammar/Wort/Verb/VollHilfModal/Kopulaverb.h...

Das Meer bleibt ruhig.
Es ist schön hier.
Sie wird immer schöner.

etc.

Da "haben" kein Kopulaverb ist, kann ich mir nicht vorstellen, dass man in Verbindung mit diesem Verb ein Adjektiv prädikativ verwendet werden kann.

Kommentar von Belaro ,

Gegenfrage: "Die Frau hat plötzlich einen Herzinfarkt bekommen". Plötzlich ist ein Adjektiv aber ist es jetzt ein prädikatives Adjektiv wegen hat oder ein adverbiales Adjektiv wegen bekommen?

Kommentar von adabei ,

"plötzlich" ist in diesem Satz ein Adverb der Zeit.

Wann hat die Frau einen Herzinfarkt bekommen? > plötzlich

Ihr plötzlicher Herzinfarkt hat uns alle sehr erschrocken.

Nur in diesem Satz wird "plötzlich" als attributives Adjektiv verwendet.
------------------------------------------------

P.S.: Danke für deine Bewertung.

Antwort
von AriZona04, 20

Ich bin bestimmt keine Hilfe, denn mir fällt zum Stichwort "prädikatives Adjektiv" gar nichts ein - habe es nie gehört. Zu "haben" und "sein" hällt mir aber ein, dass es Hilfsverben sind und benützt werden z. B. in   Wir haben viel gelacht. Ich bin hingefallen.    Hilft Dir das?

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community