Ein Pferd ist angeblich von meinem Pferd auf Weide verletzt wurden?

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Was möchtest du denn nun konkret wissen?

Wenn es darum geht wie du aus dieser Nummer rauskommst würde ich das Gespräch mit dem Tierarzt suchen und noch einen zweiten hinzuziehen, die können dir sagen ob die Verletzung nur durch dein Pferd oder auch andere Möglichkeiten herbeigeführt wurde.

Sollte dies der Fall sein suche das Gespräch mit der anderen Besitzerin und schaue ob ihr euch so einigen könnt. Vllt übernimmst du die TA Kosten und gut ists. Oder du schaust ob deine Versicherung das abdeckt.

Wenn es weitere Möglichkeiten gibt wie diese Verletzung entstanden sein kann, würde ich eine Aussage der Mädchen verlangen und dabei wirklich darauf achten wie sich es rüberbringen was gesehen ist. Gibt ja so Anzeichen, dass jemand lügt. Vllt kann man sich in diesem Fall dann einigen dass du 50% der Kosten übernimmst, da es dein Pferd ja hätte sein können aber nicht unbedingt gewesen sein muss.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Muck0815
15.07.2016, 21:21

Wie ist die Rechtslage in so einem Fall? Das würde ich gern wissen wollen. Lgr

0
Kommentar von HihihiMeee
15.07.2016, 21:48

das weis ich leider nicht da ich damit noch nie zu tun hatte. vllt mal beim Anwalt fragen

0