Frage von Agrobear, 52

ein Pc für höchstens 450 Euro kostet zum selber bauen?

Ich bräuchte mal einen neuen PC fürs Gaming.Der Pc soll aber nicht Höher als 450 Euro Kosten und aktuelle Spiele Flüssig spielen lassen. Den Pc würde Ich slber Bauen.

Ich danke schon mal

Antwort
von LiemaeuLP, 19

Für 450€ siehts da verdammt eng aus.
Das ist sos max. was drinnen ist
i5 4460
8GB RAM
GTX 750 (Ti)
1TB HDD
Passendes MB, Netzteil und Gehöuse

Antwort
von joshua12451245, 12

Nehm einen fx 4300 und eine rx 470 / 480 (8gb) wenn passt. ( dann sind wir bei 250 bis 300 €) dann noch ein Mainboard für 50 bis 70, Festplatte für 30 € (1tb) Windows 7 16 € Netzteil mit ca. 500w für 50-70 € und 4 GB RAM für 25 € dann bist du bei ca. 450 bis 500 € Naja mit Gehäuse noch 18 € mehr. Dann würde ich erstmal sparen und noch 4 GB RAM reinkaufen, das du 8 GB hast. Wenn du dann n bisschen spart kannst du dir einen fx 6350 (130-150x)oder fx 8350 (170-200€) so hast du erstmal ein pc, auf dem du zocken kannst und später kannst du noch weiter dran basteln, dass du alle games auf max. Schaffst ;) und die fx Prozessor passen auf das Mainboard drauf und dann alten Prozessor verkaufst du ;) das wäre mein plan XD

Antwort
von Joshi2855, 37

Für 450 Euro gibts keine Gaming PC. Grade wenn du Aktuelle spiele auf hoch und 60fps Spielen willst. Wenn wir schon von gaming Pcs reden^^...die gehen ab 800-1000 Euro los. Schon nur die Grafikkarte kann 300-400 Euro kosten, bei dir ist das schon fast der Preis des ganzen PCs.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten