Frage von loginforpeace, 43

Ein Paket das für mich war wurde bei meinem Nachbarn abgegeben, er hat es vor meine Haustür gelegt und jetzt ist es Weg. Was soll ich jetzt tun?

Antwort
von sdmk08, 21

Ruf einfach da an wo du bestellt hast und sag das Paket ist nicht beim Nachbarn. Das sollen die dann klären. Kriegst dann Geld zurück oder die Ware neu. Am besten du lässt es zu einem paketship in deiner Nähe bestellen kannst es dann mit deinem Ausweis abholen.
Hatte auch schon ein paar mal so ein Fall das das Paket verschwunden ist obwohl es beim Nachbar abgegeben wurde. Hab gesagt der Nachbar hat das Paket nicht und habe dann neue Ware zugeschickt bekommen. Der Absender klärt das dann mit der DHL. Und die DHL mit dem Nachbarn.

Antwort
von OnkelTheodor, 7

Ich hatte denselben Fall auch mal, als ich den Paketdienst angerufen hatte und meinen Fall geschildert hatte, sagte mir eine Angestellte, in den meisten Faellen sei es der Empfaenger selber der das Paket nicht mehr rausrueckt.

Ist eine saudumme Situation, denn auf der einen Seite solltest Anzeige erstatten, weil der nette hilfsbereite Nachbar so nett war will man den natuerlich nicht anschuldigen.

Bei mir wars damals im Wert von 450€, ich bereue, dass ich ihn nicht angezeigt habe.Vielleicht siehst ja mal das von Dir Bestellte irgendwie in Deinem Haus.

Ich halte Dir die Daumen dass Du den Fall klaeren kannst und kuenftig mehr Glueck hast

Antwort
von Unkraut1401, 22

Dein Nachbar wollte zwar nur nett sein, aber er hätte es nicht einfach vor die Tür legen dürfen. - Anzeige wegen Diebstahl gegen Unbekannt, wenn es nicht mehr auftaucht haftet dein Nachbar.

Antwort
von derhandkuss, 22

Nun bist Du für die Zukunft schlauer. Ins Adressfeld für Deine Lieferadresse nimmst Du zukünftig bei jeder Bestellung auf: "keine Zustellung an Nachbarn".

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten