Frage von NihalDM, 143

Ein Paar nach dem zweiten Mal sehen?

Mein Freund und ich kennen uns erst seit einer Woche. Nachdem wir uns an einer Party kennengelernt haben, hatten wir ein weiteres Date und sind jetzt zusammen. Er hat mich geküsst und bezeichnet mich nun als seine Freundin. Das ist ja alles ganz schön und so, aber ich bin weniger stark verliebt als er es ist. Der Kuss war schön, aber nicht so meega. Und er ist total nett und lustig und alles, aber er ist jetzt nicht gut-aussehend. Schon süss, aber eher klein (so 1.70?) und nichts "besonderes". Ich bin einfach total verwirrt, ob ich jetzt verliebt bin und ob ich mit ihm zusammen sein will. Wie kann ich herausfinden, was ich von und mit ihm will? Irgendwie geht das alles so schnell - ist das normal? Was soll ich tun? (Er ist mein erster und ich auch seine erste.)

Antwort
von Othetaler, 107

Wenn du jetzt schon keine Schmetterlinge mehr im Bauch hast und zweifelst, lass es lieber.

Bringe dem armen Kerl schonend bei, dass deine Gefühle nicht ausreichen und beende die Sache. Sonst brichst du ihm umso mehr das Herz.

Antwort
von Rosalielife, 75

Dein Möchtegernfreund ist verliebt in dieses Gefühl an sich, in die Liebe und er projiziert das auf dich. Du sollst diejenige sein, die er lieben will.

Das bedeutet nicht, dass er starke Gefühle investiert, er will halt auch ein Mädchen zum Händchenhalten und Weggehen und stolzem Herzeigen, dabei sein, wo andere Freunde schon angekommen sind.

sprich mit ihm darüber und nähert eure Vorstellungen an.

Du bist verunsichert, du stellst ihn als Person in Frage. Wärest du verliebt, es wäre dir egal, wäre er klein oder sähe nicht gut aus, du würdest ihn wollen und begehren und nur an ihn denken.

Da du nicht so empfindest, sag die Wahrheit und sucht beide weiter nach dem richtigen Partner!

Du weisst ja, viele Frösche küssen....

Antwort
von Mandylinchen, 67

Er bezeichnet dich als Freundin, aber ihr habt nicht wirklich darüber gesprochen?

Sag ihm, dass es dir zu schnell geht und du nicht findest, dass man nach einem Kuss schon automatisch zusammen ist.

Und was das äußere angeht... man kann auch in einen Menschen verliebt sein, wenn er nicht so groß ist oder mal nicht so gut aussieht ;) es ist doch wichtig, wie er für dich aussieht. Höre auf dein Bauchgefühl und wenn du merkst, du willst das eigentlich gar nicht, dann sag ihm das in Ruhe und einfühlsam.

Antwort
von XxKingDomixX, 52

Ah ganz einfach du liebst ihn nicht. Vorallem dieses ah er ist nett aber    ...... Typisch xD In meinen Augen ist das für dich kein Mann. Und wenn du es nicht willst dann solltest du es ihn auch sagen 

Kommentar von Hernandez687 ,

"Mann" wenn dann milchbubi .. ist doch ihr erster "Typ" *lach* .. den sie dazu nicht einmal hübsch findet wie sie sagt OMG

Kommentar von thinkoffname ,

Sagt der richtige.

Antwort
von Hernandez687, 12

hast doch selbst geschrieben das es nichts besonders war und das er nicht hübsch in deinen augen ist. willst du dich so einem hingeben vor allem wenns dein erster freund ist ? nicht wirklich oder ?? oder bist du selbst so bemitleidenswert das du das machst ? wenns dein erster ist sollte er auch voll  dein typ sein meine güte wo sind wir denn ... treiben es die kinder / mädchen jetzt schon mit ihrem ersten freund auf den sie nicht einmal hübsch finden ??? arme deutsche jugend.


Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community