Ein paar Fragen zum Fach Chemie Thema Kohlenstoffdioxid?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

1.Geh einfach davon aus, dass sich das Kohlenstoffdioxid ein Wassermolekül schnappt und dieses addiert. Dann kommst du auf das richtige Ergebnis.

2. Hat meines Wissens nach nichts mit Kohlenstoffdioxid sondern mit Schwefelwasserstoff zutun. Der setzt das Eisen dann nämlich zu schwarzem Eisenfulfid um.

3. Kohlenstoffdioxid wird bei Verbrennungen organischer Substanzen frei. Dein Körper verbrennt etwas zur Energiegewinnung => Kohlenstoffdioxid. Überprüfen kannst du das mit einer Bariumsulfat-Lösung oder mit einem Gaschromatographen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Diverse14
24.11.2015, 21:57

Tolle antwort vielen dank!

0

1. Was ensteht wenn man Kohlenstoffdioxid in Wasser löst.

Sprudelwasser.

2. Wieso wird ein Eisenlöffel schwarz wen er mit einem Hardgekochten Ei in Verbindung kommt.

Wieso sollte er schwarz werden? Eisen und Kalk reagieren miteinander nicht.

3. Wieso atmen wir Kohlenstoffdioxid aus?

Weil wir sonst ersticken würden.

Mit welchen Geräten würdet ihr das nachweissn können?

Daß wir Kohlendioxid ausatmen? Mittels quantitativer Messung des Kohlendioxidgehalts in der Ein- und der Ausatemluft, Gerät NDIR-Sensor.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von TomRichter
25.11.2015, 18:37

> Eisen und Kalk

:-)

1

Was möchtest Du wissen?