Frage von Yalana, 21

ein paar fragen zu datentarifen und dual sim?

moin,

da ich kürzlich umgezogen bin und jetzt kein wlan mehr nutzen kann(studentenwohnheim, das signal ist zu schwach für den 4.stock) brauche ich fürs handy einen datentarif.

ich benutze eine o2 loop sim, habe aber ein dual sim handy. ich habe das kleinste pack von o2 getestet, ich glaube für 8€ 50mb.. das hat nicht gereicht. die nächste wäre 200mb für 10€

nun weiß ich nicht, ob ich die dazubuchen soll, weil ich nicht weiß, ob ich die auch gut ausnutzen kann, denn ich nutze eigentlich nur wa, google.maps und vll ein bisschen geocaching kram. das geocaching bildet aber die ausnahme..

ich habe mir von blau den tarif für ebenfalls 10€ angeschaut, der allerdings 300mb hat.

wie ist das denn allgemein mit der zweiten sim? nehmen wir an, ich bestell mir die blau.de karte dazu und hab dann da ja auch einheiten. kann ich die dann auch von meiner hauptnummer aus nutzen? oder muss das zwangsläufig dann von der dazugehörigen nummer geschickt werden.

das mögen jetzt teilweise dusslige fragen sein, aber ich habs halt bisher nie gebraucht und mir auch keine gedanken drum gemacht :)
ich hab auch keine lust noch weiter zu experimentieren, das geht ja auch aufs geld. und da bin ich normalerweise mit einmal 15€ aufladen schon gut 2 monate hingekommen bisher.

gibt es vielleicht noch andere günstige datentarife, die sich gut vor mir versteckt halten? lg

Expertenantwort
von dadamat, Community-Experte für Handy, 9

Aldi-Talk bietet für monatlich 9,99 Euro 1,5 GB schnelles Internet. In einem Dualsimhandy kannst du vor jeder Aktion wählen, über welche Simkarte die Leistung erfolgen soll.

Antwort
von unlocker, 12

du könntest dir eine SIM für Surfsticks zulegen, die Tarife sind vermutlich besser für größere Datenmengen geeignet, und im Handy dann auswählen dass du für mobile Daten nur die verwenden willst

Kommentar von Yalana ,

ähm und was bringt mir das unterwegs? :D ich nehme schließlich nicht extra meinen laptop mit überall hin, um whatsapp zu benutzen.

außerdem war ja von großen datenmengen gar nicht die rede.. bis zu 500mb sind wohl eher die minitarife für grundschüler :) und in meinem zimmer gibt es einen lan anschluss, nur leider kann ich über das studenteninternet keinen hotspot einrichten

Kommentar von unlocker ,

die SIM ins Handy, nicht in den Surfstick... In Deutschland habt ihr scheinbar noch immer teure Handytarife, in Österreich habe ich um die 10,- 1000 Min/SMS und 3GB

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten