Frage von Jens18, 55

Ein No-Go Kik und Prada zu kombinieren?

Ich habe vieles von Kik (z.B. Jeans 10-20 €) und ein paar wenige Sachen von Prada (z.B. Jeans 200-500 €). Findet ihr es schlimm billig und teuer zu kombinieren?

Antwort
von TorDerSchatten, 39

Nein, finde ich nicht - aber ich frage mich jetzt ernsthaft, wie man eine Jeans von Kik mit einer Jeans von Prada , wie beispielhaft in deinem Text genannt, miteinander kombinieren soll.

Die eine ziehst du an und die andre hängst du dir um oder wie?

Ich trage sehr gern Jeans von Kik oder Takko und niemand fällt das irgendwie auf - meine Arbeitskollegin trägt nur Jeans von Bogner oder Hilfiger oder Lee und die sehen exakt genauso aus wie meine (ohne Waschung,nur dunkelblau).

Möglicherweise nutzen sich die billig-Jeans schneller ab, aber bei dem Preis ist es ja möglich, ein abgewetztes Teil durch eine neue zu ersetzen.

Abgetragene Kleidung gebe ich stets in die Sammelcontainer, da Alt-Stoffe Rohstoffe sind und für viele andere Dinge verwendet werden (geschreddert in Autoindustrie oder Dämm-Material)

Kommentar von Jens18 ,

Ich kann natürlich nicht Jeans mit Jeans kombinieren. ;)

Ich wollte nur mal für Leute die Kik oder Prada nicht kennen mit zwei vergleichbaren Artikeln schreiben wie billig/teuer meine Einkäufe dort waren.

Kommentar von TorDerSchatten ,

Ich persönlich würde mir niemals in meinem ganzen Leben eine Jeans für 200 oder 500 Euro kaufen. Nichtmal für 100 Euro!

Aber das muß jeder selber wissen. Dafür gelbe ich ziemlich viel Geld für Körperpflege und Kosmetik aus, wo ein anderen wohl mit dem Kopf schütteln würde

So hat jeder seine Prioritäten. Der nächste steckt alles in ein teures Hobby und der andere jeden Cent in sein Auto.

Expertenantwort
von rotesand, Community-Experte für Kleidung, Auto, Mode, Schule, 25

Hallo!

Ich erinnere mich jetzt mal an eine Mitschülerin aus der Berufsschulzeit, die offen zugab, aus Prinzip nur ganz günstige Klamotten zu kaufen. Diese hat sie allerdings so toll kombiniert, dass sie viel viel besser angezogen war als 90 Prozent der Mädels aus der Klasse, die zudem weitaus mehr Geld in ihre Outfits investierten!

Allgemein spricht mMn wenig dagegen, "billig und teuer" miteinander zu kombinieren... eigentlich sogar nix :) Wenn es zusammenpasst, gut aussieht, dir persönlich gefällt usw., ist es doch vollkommen in Ordnung :)

Einfach machen :)

Antwort
von DerPolak, 36

Nein überhaupt nicht. Ich gucke auch nie nach Preisen nur was ich schön finde

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community