Frage von Icetea2095, 33

Ein Neuer CPU Kühler muss her :)?

Ich wollte mir einen neuen Lüfter kaufen. Habt ihr vielleicht Empfehlungen. Mein Lüfter der zurzeit verbaut ist mir einfach zu groß (Be Quiet Dark Rock Pro 3 135mm) :)

Antwort
von Heyguys008, 17

Den normalen 3er... Denk aber immer dran, dass die kleineren meistens weniger Leistung haben. Falls du deine CPU übertaktet hast, behalt die mit dem neuen Lüfter im Auge. Nicht dass die zu heiß wird!

Generell kann ich dir die Dark Rock Reihe empfehlen. Die shadows sind günstiger aber auch schwächer. Aber da du den pro 3 hast sollte es bei dir am Geld nicht liegen :D

Antwort
von miranya, 23

was stört dich an der größe ? die optik oder was ?

Kommentar von Icetea2095 ,

Der CPU Kühler ist einfach wie ein Würfel  also überall gleich groß ich komme noch nicht mal an meinem Ram dran. Ich muss den Kühler dann abbauen um zb mein Ram zu erweitern und das ist ultra nervig. Das hab ich gemerkt wo ich mein PC sauber gemacht  habe ^^

Kommentar von miranya ,

Das Problem haste aber bei so ziemlich jeden Kühler der was taugt. Da wäre das beste eine Wasserkühlung zu verbauen, da is nix mehr, im Weg. Aber dafür extra geldausgeben? So oft muss man seinen ram nun auch nicht ein und ausbauen. Und zum entstauben kann man druckluftspray oder was anderes benutzen , aber muss jeder selber wissen, was er mit seinem Geld macht.

Antwort
von PixL86, 22

Wäre eine AiO Wasserkühlung eine Lösung? Kann dir die Corsair h1xxi Reihe empfehlen. Edel, anständige Kühlleistung und sehr leise.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten