Frage von Pixel222, 25

Ein Multienzymkomplex ist doch, wenn ein Enzym mit einer Proteinkette sich mit einem anderen Enzym mit mehreren Proteinketten sich zusammen bindet?

Expertenantwort
von Agronom, Community-Experte für Biologie, 25

Ich weiß nicht genau wie und was du mit den Proteinketten meinst, aber ein Multienzymkomplex sind einfach ein Verbund von mehreren Enzyme die für eine Reaktionskette die verschiedenen Reaktionen nacheinander katalysieren. Verbund heißt hier nicht, dass sie "physisch" dirket miteinander verbunden sein müssen.

Kommentar von Pixel222 ,

Achso... Danke.

Ich meinte mit den Proteinketten:

Man unterscheidet doch zwischen einfach Enzymen (= mit nur einer Proteinkette) und mehrfach Enzymen (= mit mehreren zusammenhängenden Proteinketten) 

Kommentar von Agronom ,

Ahja. Hierzu ein Auszug de.wikipedia.org/wiki/Enzym#Aufbau :

Enzyme lassen sich anhand ihres Aufbaus unterscheiden. Während viele Enzyme aus nur einer Polypeptidkette bestehen, so genannte Monomere, bestehen andere Enzyme, die Oligomere, aus mehreren Untereinheiten/Proteinketten. Einige Enzyme lagern sich mit weiteren Enzymen zu sogenannten Multienzymkomplexen zusammen und kooperieren oder regulieren sich gegenseitig. Umgekehrt gibt es auch einzelne Proteinketten, welche mehrere, verschiedene Enzymaktivitäten ausüben können (multifunktionelle Enzyme).

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community