Frage von Melone1235, 99

Ein Monat ohne Internet?

Haltet ihr das für eine gute Idee ? Also noch sms, Anrufe und sowas aber kein Internet

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von ZombiemamLP, 12

Ich finde du musst dir nichts beweisen, wenn du zb 1 stunde am tag noch rein gehst, aber eine schlechte idee ist es ja nicht wenn du keine selbstmordgedanken bekommst. Ich musste es auch mal aushalten, aber als strafe :P und ich lebe noch

Antwort
von unlocker, 20

wenn dann komplett, wird inzw. auch angeboten als offline-Urlaub (z.B. in einem Funkloch). Wenn das nicht geht leg dein Smartphone in eine Lade und kauf dir ein billiges Nur-Handy (20-30€). Schau wie lange du das durchhältst

Antwort
von H3rrMann3lig, 44

Naja, mit welchem Zweck? Gucken ob du süchtig bist? 

Ob man das probieren kann, hängt ja von den Umständen ab. Ich zum Beispiel arbeite im Internet, müßte also erstmal bei meinem Chef kündigen für sowas. 

Grundsätzlich finde ich es aber immer schön mal im Urlaub das Handy im Hotel zu lassen bzw. keinen Auslandstarif zu buchen. Das befreit auf gewisse Art und Weise tatsächlich.

Antwort
von MrCrow667, 27

Kann man schon mal machen. Wenn ich genug zu schauen, zu lesen und auch ausreichend zu zocken hab (spiele sowieso nie online), wäre ein Monat mal ned so wild. Bin früher ja auch lange ohne ausgekommen. ^^ 

Schlimmer wäre es , einen Monat keine Strom zu haben. Da würde man erst recht merken, wie abhängig man doch vom Strom ist. 

Antwort
von 0TomKlaar0, 21

Wozu soll das gut sein? Für dich? Wie kommst du darauf?

Du siehst schon, deine Frage ist ein Räsel da du sie zu ungenau gestellt hast. Ich konnte dir leider nicht weiterhelfen.

Antwort
von sunnyraytrue, 39

meiner Meinung nach ist das eine sehr gute Idee

Antwort
von oldMoriarty, 46

eine gute idee für was?

Antwort
von Velacrap, 18

Klar, ich denke, dass die heutige Jugend eh zu viel mit Internet beschäftigt ist.
Ist bei mir nicht anders. 😅 Aber es wäre aufjedenfall gut, um zu sehen, dass man nicht immer Internet braucht, um glücklich zu sein. :D
Ich glaube ich würde da aber so dezent verzweifeln 😂

Antwort
von joheipo, 20

Das hält kein Jugendlicher durch. Mädchen würden anfangen, an sich herumzuschnitzen und Jungen kriegen Depressionen.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community