Frage von Joggijoggi, 38

Ein Mädchen das oft verar*** wurde?

Meine beste freunfinn {20}wurde oft versr** von Männern seit sie 14 ist, sie lügen oder einer war sogar verheiratetet. Ich weiß nicht warum immer ihr das passiert die will zurzeit auch ihre Ruhe und erstmal nur uns Mädels. ️Ich sagt ihr schon die soll zum Psychologe weil so Erfahrungen zu machen ist nicht schön aber die fühlen sich dafür nicht zuständig und sagten sie soll über sich nachdenken. Was kann sie tun ? Sie verliebt sich auch immer so schnell

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von djNightgroove, 9

Sie scheint nicht nur an die falschen Männer, sondern auch noch an unfähige Psychologen zu geraten. Wobei es da schwer ist, einen wirklich kompetenten zu finden. Was du ihr raten kannst, ist, dass sie sich viiiieeeel Zeit lässt, wenn sie mal wieder einen Mann kennenlernt, so dass sie ZUERST etwas über ihn erfährt, bevor sie ihn als Partner nimmt, und nicht erst danach. Leider gibt es halt auch unehrliche Menschen. Deshalb sollte sie sich auch das Umfeld der Männer anschauen, die sie kennenlernt. Und wenn einer sie von Freunden und Familie fernzuhalten versucht, ist das schon ein erstes Indiz dafür, dass was nicht stimmt.

Kommentar von Joggijoggi ,

Und wie hilft ein Psychologe dabei ?? Ok gute Antwort DH

Kommentar von djNightgroove ,

Der Psychologe sollte eigentlich unterstützend wirken und ihr verdeutlichen, dass es eben nicht ihre Schuld ist, wenn andere Menschen unehrlich zu ihr sind. Darüber hinaus können sie im Gespräch darüber reden, wie deine Freundin an sich selbst arbeiten kann, um geduldiger bei Beziehungen zu sein und die Männer erst besser kennenlernt, bevor sie sich auf einen einlässt.

Antwort
von SchanineJa, 13

Man nimmt leider immer ein gewisses " Beutechema" und die " richtigen Männer " lässt man oft links liegen. Vielleicht das mal überdenken und auch den " lieben " nicht gleich " Liebe auf den ersten Blick - Männern " eine Chance geben . Jeder ist seines eigen Glückes Schmied . Das heißt man bestimmt selbst . Lg

Antwort
von einmensch23, 38

Sie sollte sich nicht soviel Gedanken machen es ist normal außerdemhelfen ihr diese Erfahrungen den richtigen irgendwann aus den ganzen Männern raus filtern zu können. Falls sie allerdings aus ihrenErfahrungen nichts lernen sollte gib ihr doch mal den Ratwählerischer zu sein. Frag sie welche charakterlichen Eigenschaftenihr Traummann haben sollte und diese Eigenschaften sollte sie sichdann am besten während sie flirtet noch vor Augen behaltenvielleicht könnte ihr das schon etwas weiter helfen wenigstens nichtauf Typen rein zu fallen die sie eh nur verarschen :) ach ja und sorry fals Rechtschreibfehler drinne sind :D

Kommentar von Joggijoggi ,

Meine Worte und gut zu wissen das es ja doch normal ist 

Antwort
von Dahika, 15

Frau muss viele Frösche küssen, ehe sie den Prinzen findet

Antwort
von xolo88, 37

naja, was soll ein Psychologe auch mit "Liebeskummer" machen? Die Zeit heilt eben alle Wunden. Sie sollte sich mal überlegen, ob sie sich nicht vielleicht mal den netten-Kerl-Typ heraussuchen sollte, statt die bösen Jungs.

Oder überhaubt, vielleicht sollte man sich vorrab einen menschen etwas genauer anschauen, bevor man sich auf etwas einläßt.

Kommentar von Joggijoggi ,

Da ich Ihre beste freundin bin kenn ich die Typen die brachten sich echt nett rüber und alles ... Das ist das schwierige 

Kommentar von xolo88 ,

Sie sind immer Nett, wenn sie sich dadurch einen Vorteil versprechen.

Antwort
von chillergirl28, 35

Weil sie wahrscheinlich jeden erstbesten nimmt der gut aussieht. Sollte sie lassen.

Kommentar von Joggijoggi ,

Ne ich glaub bei ihr geht's i

Um das was er sagt und Lügen kann jeder 

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community