Frage von 030415NS, 122

Ein Mädchen belästigt mich will eine Anzeige machen?

Hey leute, ich(w/14) war mal in einer WhatsApp gruppe. Und da hab ich ein Mädchen kennengelernt die seit Anfang an kb auf mich hatte ka why. Die hat mich immer beleidigt. Naja am anfang hats mich ned gejuckt. Dann wurde sie nach der zeit raus geschmissen, und dann hat sie mich privatchat weiter gestört. Hab sie nach ner zeit blockiert. Und dann auf Facebook da hab ich sie auch blockiert. Und dann auf Insta und Snap. Aber das ding ist hab nicht mehr überall das chat aber möchte anzeige machen. Naja aber hab nur noch jz WhatsApp chat weil habe halt alles zurück gesetzt auch die blockierten leute, dann hat sie mich gerade angeschrieben. Und ja und hat mich wieder versucht fertig zu machen. Aber langsamm fühl ich mich da echt verletzt. Also es verletzt mich langsam ich meine hab ja der nichts getan. Naja will jz zur polizei gehen. Aber wie. Ich will am anfang nicht mit mein eltern darüber reden weil die mich bestimmt nicht zur polizei schiecken werden oder so. Naja ich will eine Anzeige machen wie am besten? Wenn ich ältere person brauche hab ich mein bruder kann auch mit ihm gehen. Ich will die anzeigen weil sie mich in ruhe lassen soll. Leute bitte spart euren blöden Kommentar bin so wieso am ars***... 😞

Expertenantwort
von TheGrow, Community-Experte für Polizei, 15

Hallo 030415NS,

ich muss Dich leider enttäuschen. Den Gang zur Polizei kannst Du Dir sparen.

Du kannst das Mädchen mit 14 zwar wegen Beleidigung selber anzeigen, aber die Polizei wird Dir mitteilen, dass die Tat der Beleidigung nur dann verfolgt wird, wenn ein Strafantrag gestellt wird.

Im Gegensatz zu der Anzeige die Du mit 14 selber stellen kannst, kann ein Strafantrag nur von einer volljährigen Person gestellt werden.

Bedeutet: Du kannst zwar den Strafantrag stellen, aber Deine Eltern müssen den Strafantrag als Antragsteller mit unterschreiben.

Aber selbst wenn Deine Eltern den Strafantrag wegen Beleidigung stellen, führt das immer nicht  dazu, dass die Staatsanwaltschaft Klage erhebt, denn das Gesetz sagt folgendes:

**************************************************************************************

§ 376 StPO - Anklageerhebung bei Privatklagedelikten

Die öffentliche Klage wird wegen der in § 374 bezeichneten Straftaten von der Staatsanwaltschaft nur dann erhoben, wenn dies im öffentlichen Interesse liegt.

**************************************************************************************

Das heißt, liegt kein öffentliches Interesse an der Strafverfolgung vor und davon gehe ich bei Euren privaten Twist mal von aus, wird die Staatsanwaltschaft das Verfahren gegen sie einstellen und Dich auf den Privatklageweg verweisen.

Das bedeutet wiederum, Du oder um genau zu sein, Deine Eltern müssten auf  eigenen Kosten (und die sind nicht unerheblich), selber Klage erheben.

So eine Privatklage gegen eine Jugendliche macht aber wenig Sinn. Sie kostet nur unnötig Geld und das Mädchen kann höchstens eine Erziehungsmaßregel erhalten. Hier würde ich noch nicht einmal auf Sozialstunden tippen, sondern da drauf, dass der Richter sie nur verwarnt wird.

Schöne Grüße
TheGrow

Antwort
von BlauerSitzsack, 32

Ich glaube nicht, dass die Polizei da sonderlich viel tun kann, vorallem da du ja das meiste gelöscht hast durch das Zurücksetzen.

Wenn du allerdings noch etwas handfestes hast, geh mit deinen Eltern zur Polizei und lass sie vielleicht reden, wenn du dich nicht traust.

Antwort
von AMGliebhaber, 56

Du kannst zur Polizei gehen! es gibt sogar viele fälle die zur Polizei gehen und wenn sie dich beleidigt hat, einfach screenshot machen und ab zur Polizei dann kriegt sie mächtig ärger und ihr handy wird vllt sogar mitgenommen zur beweis sicherung das ist meistens schon strafe genug aber natürlich kann sie auch eine geld strafe bekommen je nachdem wie schwer sie dich beleidigt hat.

Kommentar von 030415NS ,

Ja echt danke. :)

Kommentar von LichtDavid ,

wenn sie zurück beleidigt hat ...

Kommentar von 030415NS ,

Hab früher die zurück gemobbt aber dann ma aufgeben halt geblockt usw. Und jz hat die wieder geschrieben aber ohne Beleidigungen. Hm aber des belästigt mich übelst. Aber habe noch ein Problem, ka obs wirklich Problem is darf ich mit 14 auf ein Privat Grundstück Motorrad oder pocket oder so fahren? Weil es ging halt darüber das ich Roller fahrer hate und selber ma roller gefahren bin oder ma Pocket gefahren bin. Was ich ned verstehe alter was icj schlimm dran habs ma ausprobiert WOW jz geht die welt unter. Nur weil die Fot**e mit ihre dad seine maschine fährt xD alter aber die läst mich damit ned in ruh. Die kommt die ganze zeit und sagt die hast ein Roller gefahren oder deine eltern können dir kein moped leisten oder so. Und das dann die ganze zeit.

Antwort
von Sundown12, 16

Sichere diesmal die Verläufe und zeig sie an wegen Belästigung/Nötigung/vlt auch Rufmord wenn sie dich beleidigt lass dich aufjedenfall nicvt von der unterkriegen

Antwort
von Dragonloard, 26

Grundsätzlich ist jede Beleidigung strafbar und kann angezeigt werden.

Wenn du massiv belästigt wirst könnte man auch über eine Nachstellung nachdenken.

Als Minderjährige solltest du mit deinen Eltern sprechen und gegebenenfalls die Polizei einschalten.

Antwort
von AaronDaBoss, 14

Das ist echt schwer zu entscheiden.

Is das eine Art " Mobbing "? 

Falls Sie dich belästigt dann geh zu deinen Eltern, sag Ihnen dass das zu weit geht und du die Police einschalten willst. 

Das sehen die dann auch ein. 

( am besten keine Beleidigungen gegen das Mädchen schreiben, sonst hat sie Gegenbeweise ^^) 

Antwort
von AssassineConno2, 5

Schreib mich mal privat an...also per Freundschaftsanfrage hier...

Antwort
von DieWelteinKind, 11

Bitte achte etwas auf deine Rechtschreibung!

Warum fühlst du dich verletzt? Du kannst dich nur verletzt fühlen wenn dich ihre Meinung interessiert! Warum interessiert dich die Meinung von so einer Fot*e? 

Wenn du dich wirklich gemobbt fühlst werden das deine Eltern schon verstehen!

Kommentar von 030415NS ,

Ja sorry hab gerade übelst schnell geschrieben. Ja weil sie damit bischen zu weit getrieben hat. Und die hat mich halt früher voll oft beleidigt und ich sie dann zurück und dann hab ich aufgegeben und hab gesagt es ist der ned wert. Ne zeit lang nichts gehört aber jz wieder nein des geht ned. Und dann noch über Fb andere leute anschreiben und über mich schlecht reden? Haallloo?!

Kommentar von DieWelteinKind ,

Natürlich geht dass nicht, aber es ändert nichts daran dass dich die Meinung von ihr und alle die ihr und nicht dir glauben nicht interessieren braucht! 

Und wie gesagt anzeigen kannst du sie ja wenn du Beweise hast!

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten