Frage von eisistormi, 65

Ein Longboard kaufen und selbst designen?

Ich würde mit gerne ein Longboard kaufen. Meine erste Frage wäre wo ich ein gutes Longboard herbekommen könnte oder wo es viel Auswahl gibt (eine Internetseite). Und ich würde gerne mein Longboard selbst designen vielleicht mit Stickern und würde auch gerne wissen wo ich sowas finde LG Eure eisistormi

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von sk8terguy, Community-Experte für Board & longboard, 28

Joa, wie schon gesagt wurde, gute einsteigerboard gibts von Ninetysixty und Jucker Hawaii, insbesondere empfehle ich die modelle New Hoku, sowie Flexkick und Boobam.

die bekommt man im marken eigenen shop oder bspw. bei skatedeluxe oder titus (.de)

und sticker gibts in jedem skateshop, ansonsten kannst du das deck auch abschleiffen und selbst besprayen wenn dir das lieber sein sollte.


Kommentar von eisistormi ,

Muss man bei Longboards auch auf die länge achten ich bin 1,50 groß und ich weiß nicht ob das wichtig ist z.B. das man vielleicht kein zu langes nehmen darf oder so was. Wäre nett wenn du mir da auch weiter helfen könntest.

LG

Eure eisistormi

Kommentar von sk8terguy ,

Nö, das verhältniss von körpergröße zu boardgröße ist im longboarding relativ unwichtig. also klar ist ein board mit 130cm länge bei deinen 150cm höhe ziemlich riesig für dich, aber das hindert dich grundsätzlich nicht daran es zu fahren.

was wesentlich wichtiger ist das die maße des boards, bzw. die specs des ganzen setups zu deinem gewünschten verwendungszweck passt, es gibt so viele verschiedene arten von fahrstilen, dancing, cruising, distance, downhill, etc. und dementsprechend natürlich auch viele verschiedene boards die ihre schwerpunkte unterschiedlich auf diesen bereichen verteilt haben.

die von mir vorgeschlagenen boards hätten ihre schwerpunkte alle vorallem auf cruising, das ist auch das was die meisten anfänger wollen, und für dich vermutlich auch das richtige.

Antwort
von Alex9Q1, 39

1. gute Anfängerboards die sich vor allem eignen, wenn man ein niedriges Budget hat, sind von den Marken Ninetysixty oder Jucker Hawaii. Bitte nicht wie schon einer gesagt hat RAM, das ist ziemlicher Schrott.

Designen mit Stickern ist natürlich leicht... Einfach draufkleben. Ansonsten kann man natürlich die Grafik abschleifen und was anderes drauf zeichnen/Sprayen, das ist aber ne Ecke komplizierter und ich glaube, man muss das danach wieder neu versiegeln oder so. Bin nicht so der DIY-Experte, aber es gibt ne Menge Tutorials auf Youtube!

Antwort
von Layup23, 32

An deiner Stelle würde ich mich mal an die bekanntesten deutschen Hersteller wenden. Gegen Aufpreis kannst du da Sonderanfertigungen in Auftrag geben, also besonderes Furnier oder so was.

  • Olson & Hekmati
  • Bastl Boards
  • Hackbrett
  • Bareknuckle
  • Quin Boards
  • TD Longboards
  • Kaliber
  • Pogo
  • usw......

Mit Stickern ist das so: Man zieht das weiße Papier vom Sticker ab und klebt ihn auf.

Antwort
von ocin1710, 36

Ich kann dir sagen welche marke gut ist aber du kannst es nicht selber designen
Eine marke die ich kenne ist ram ich habe selber ein board davon und bin mehr als zufrieden.Aber kostet halt auch was.Und noch ne frage suchst du eins wo das board über dern rädern ist oder zwischen?

Kommentar von Layup23 ,
Eine marke die ich kenne ist ram

Wahrscheinlich auch die einzige.

Kommentar von eisistormi ,

Ich bin mir noch nicht sicher kenne mich nicht so gut aus mit Longboards. Ist das fahren einfacher wenn das Board zwischen den Rädern ist oder schwerer oder ist das gleich?

Kommentar von Layup23 ,

Nein nein nein nein. Vergiss das mit "zwischen den Rädern".


Das ist ein ganz blöder Weg, an die Sache ranzugehen und wird dich so wahrscheinlich nur verwirren.

Kommentar von sk8terguy ,

Nein nein nein nein.

ein schönes zitat. ich behalte mir mal vor das in zukunft wieder zu verwenden.

Kommentar von Layup23 ,

Ich würde mich geehrt fühlen.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten