Frage von amike, 21

Ein letzter Grillabend im Herbst, habt ihr ein paar gute Rezepttipps die zur Jahreszeit passen?

Grillen im Herbst - was gehört unbedingt auf den Grill? Kann man auch Kürbisse grillen? Habt ihr ein paar Tipps, wie das trotz der Kälte ein gemütlicher Grillabend werden kann?

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von toinette, 21

"Für winterliches Grillvergnügen bieten sich warme Getränke an. Die Gäste können sich mit einem wärmenden Tee oder Punsch neben den Grill stellen. Glühwein und Feuerzangenbowle heizen den Großen ein, ein heißer Apfelsaft mit Zimt oder ein mit Obst oder Zitronensaft verfeinerter Tee die Kleinen....." Quelle: http://www.santosgrills.de/rezepte/getraenke-fur-die-perfekte-grillparty/ - ich wünsche dir ganz viel Spaß!

Expertenantwort
von Vivibirne, Community-Experte für Rezept, 15

Punsch, tee , glühwein
Steaks , ananas, früchte, zucchini, kürbis, tomaten :)

Antwort
von maulmau, 18

Wir machen regelmäßig ein Adventsgrillen :-) gut ist ein Kessel heißes Wasser für Tee oder Grog, Glühwein und Punsch ist auch nicht verkehrt. Wenn ihr die Möglichkeit ️habt, ist Stockbrot machen auch eine gute Beschäftigung für Jung und Alt. Dann müssen nur noch die Gäste anständig angezogen sein, damit sie nicht nach einer Stunde schon zitternd verschwinden und die Feier wird super :-)

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community