Frage von breitio, 44

Was würde man bei einem Leben ohne Strom am meisten vermissen?

Antwort
von FouLou, 26

Hängt davon ab ob man sich dafür entscheidet oder ob z.b. in ganz deutschland der strom einfach nicht mehr vorhanden ist.

Letzteres hätte verheerende folgen für unsere komplette infrastruktur und würde warscheinlich zu hunger und tot führen wenn es andauern würde.

Eersteres ist natürlich machbar. Größte hürde wird wohl eine ernährungsumstellung bzw die kühlung der nahrung sein. Der rest ist ziemlich gut machbar. Heizen kann man gut mit holz oder kohleöfen und zentralheizungen die keine umwälzpumpe benötigen.  Ich kenne jetzt eigentlich nur kleinere gaßbrenner die ohne strom arbeiten. Was halt öl und gaßheizungen angeht.

Der rest dürfte aber relativ gut bewältigbar sein in unserer zeit.

Ich persönlich würde alles vermissen und kann mir ein leben ohne strom nicht vorstellen.


Antwort
von Kutscher1990, 30

Jeglichen Komfort den wir gewöhnt sind. Also mal eben das Licht anschalten geht dann nicht mehr, kein Kühlschrank, kein Kochen (außer man hat Gas), kein Fernsehen, keine Waschmaschine, kein Warmwasser bzw. Heizung (Zentralheizungen/Thermen etc. brauchen ja auch Strom für Steuerung, Umwälzpumpe etc) usw.

Also alles dinge die man ja Täglich benutzt wären dann nicht mehr möglich. Ganz zu schweigen von den Krankenhäusern etc, die ja hochmodernes Instrument benutzen. Gut das solche Anlagen durch eine USV gesichert sind.

Antwort
von Reality010, 39

Den Kühlschrank..dann müsste man das Essen unter der Erde lagern damit es nicht verfault. 

Antwort
von Sophilinchen, 10

Ofen/ Herd/ warmes Wasser/ Licht/Heizung...eins davon

Antwort
von Demutras, 43

Ganz ehrlich? Die Serie "One Piece" und das Radio..

Antwort
von esnuuur, 15

Vieles

Steckdose also Handy aufladen, TV schauen, Haare föhnen/ stylen, backen, kochen, vlt. auch Heizung, warmes Wasser..

Antwort
von Mekadeka231, 44

wenn ich meine freundin bei mir haben nichts ^^

Antwort
von Soeber, 8

Radio, Handy,!

Antwort
von kurdischgirl18, 32

Die Lampe

Kommentar von breitio ,

gibt doch kerzen?!

Kommentar von Reality010 ,

Kerzen sind viel angenehmer. :) 

Kommentar von kurdischgirl18 ,

Das aber nervig und geben wenig Licht

Kommentar von Reality010 ,

Dann brauchst du eine Laterne oder eine große Kerze. 

Antwort
von satebati, 35

Heizung und Warmwasser.

Kommentar von breitio ,

könnte man auch ohne strom haben...

Kommentar von satebati ,

Wie denn im 3. Stock eines Mietshauses?

Kommentar von breitio ,

ich habs heut mal probiert ;) wohne im EG, die gastherme steht im 5. , hab die umwälzpumpe vom strom genommen... es dauert zwar etwas länger aber die wohnung wird trotzdem warm... 

Kommentar von satebati ,

Man kann sich auch warm anziehen. Aber ich muss manchmal draußen arbeiten und da ist man dann froh, wenn man wieder in beheiztes Gebiet kommt. ;-)

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten