Frage von ackerland004, 57

Ein Laufwasserkraftwerk liefert rund 100MW?

Nun ist die Frage: Im Jahr oder pro Tag?

Antwort
von kindgottes92, 36

Immer wenn es läuft. 

Leistung ist eine momentane Größe und nicht von der Zeit abhängig. Ähnlich wie Geschwindigkeit. Was du meinst sind Wahrscheinlich KWH, die auf deiner Stromrechnung stehen. Die sind aber Zeitabhängig.

Antwort
von Mauritius01, 33

Nichts von beidem. Die Einheit von Watt ist Joule pro Sekunde. Das heißt Energie pro Zeit. Ein Kraftwerk, das 100MW liefert, speist also pro Sekunde 100MJ an Energie in das Stromnetz ein.

Antwort
von UlrichNagel, 15

Ein Kraftwerk "liefert" keine Leistung, sondern hat eine Leistung von 100MW! Auch die elektr. Energie (kWh) wird nicht "geliefert", sondern von den Verbrauchern abgefordert. Hätte das Kraftwerk nicht genügend Leistung für den benötigten Strom, würde die Spannung zusammenbrechen.

Expertenantwort
von Franz1957, Community-Experte für Physik, 12

1 Watt = 1 Joule pro Sekunde.

Die Zeit, nach der du fragst, steckt also in der Einheit Watt schon drin.

100 MW sind 100 Millionen Joule pro Sekunde, in jedem Augenblick, den ganzen Tag, das ganze Jahr.

Antwort
von dompfeifer, 12

Zum Vergleich: "Der Porsche 911 hat 200 PS"  (= 147 kW). Das ist eine Leistungsangabe. Leistung = Energie pro Zeit.  

Wenn das Kraftwerk fortwährend 100 MW leistet, dann sind das pro Stunde 100 Megawattstunden (MWh), pro Tag 100 Megawatttage und pro Jahr 100 Megawattjahre.

Antwort
von Zakalwe, 31

Solange es in Betrieb ist, egal ob nun ein Jahr oder einen Tag. 100 MW beinhaltet ja keine Zeitangabe. Wenn es dir um die Energie geht: Liefert es einen Tag lang die 100 MW, dann wären das 2400 MWh.

Antwort
von Deepdiver, 27

Die Leistung ist nicht auf einen Zeitraum bestimmt. Das Kraftwerk liefert es rund um die Uhr.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten