Frage von ChrisEck1234, 338

Ein Kumpel/guter Freund hat sich gaypornos angeguckt?

Hey Leute, Ich habe heute bei einem Kumpel im Browser gesehen das er sich gaypornos abgeguckt hat. Ich hab keinen Plan wie ich mich jetzt Verhalten soll.:( und ein bischen Angst habe ich auch. Könnt ihr mit weiter helfen? Und ich bin nicht schwul!

Antwort
von randomhuman, 142

An deinem Verhalten sollte sich gar nichts ändern. Denk einfach nicht daran. Was er sich privat für Filmchen ansieht ist ja nicht unbedingt dein Bier. Wenn er schwul ist, dann ist das vielleicht so und er wird es dir irgendwann sagen aber mit großer Wahrscheinlichkeit hat er einfach nur mal aus Interesse geguckt.

Antwort
von Unterhosen96, 61

Wieso hast du Angst wenn sich ein Kumpel Gay Pornos anguckt? Das ist doch nichts schlimmes und du weißt ja nicht, ob er es einfach mal angucken wollte, oder ob er schwul ist. Aber beides ist nicht schlimm und da musst du dei nVerhalte nüberhaupt nicht ändern!

Antwort
von MathewMathew, 104

Einfach genau so verhalten wie sonst auch. Er ist der selbe Mensch wie vorher auch. Du kannst ja in ruhe mit ihm reden und ihn sagen, dass sich zwischen eure Freundschaft nichts geändert hat. Oder du verhälst dich wie immer und wartest bis er irgendwann mal selber bereit ist zu reden.

Antwort
von DungeonBreaker, 81

Mei ich kann nicht ganz verstehen warum man immer angst vor fremden dingen haben muss
Wie hier die meisten schon geschrieben haben das er schwul ist und du nicht hat nichts mit b eurer Freundschaft zu tun
Und er wird wohl kaum über dich her fallen
Wenn es dich beruhigt starte doch ein Gespräch mit ihm

Antwort
von don2016, 100

...ich frage mich nur, was hast du denn in dem Browser deines Kumpels zu suchen ?...selbst unter Partner, zwei sich Liebende,  ist das eigtl. nicht generell üblich...außer man ist eifersüchtig oder hat kein Vertrauen, aber du...als Kumpel, was fummelst du denn in seiner privaten Sphäre rum ???...; ansonsten deine Angst, du brauchst doch keine zu haben, das haben dir ja hier schon andere von gf erzählt, erklärt...ne ?...also vergiß dein Browserkieken...liebe Grüße

Antwort
von MrRayman, 119

Seine Sexualität sollte sich auf eure Freundschaft eigentlich nicht auswirken. Sie ist angeboren und somit war dein Freund schon immer schwul oder hetreo. Angst ist hier völlig unangebracht, denn der war schon immer der Mensch, mit dem du dich angefreundet hast (und ist es immernoch).

Vielleicht war es nur Interesse, vielleicht ist es nur ein Phase, vielleicht hat er sich verklickt, vielleicht hat er einen Fetisch, vielleicht wollte er seinen Körper mit dem von anderen vergleichen, vielleicht ist er wirklich schwul. Es gibt so viele Gründe, warum man sich so etwas anguckt.

Ich würde ihn auf jeden Fall nicht aufgrund der Pornos fragen, ob er schwul ist. Ich denke es wäre zu persönlich und er würde sich in die Ecke gedrängt fühlen. 

Antwort
von Jakilian, 120

Bin mit einem Kumpel befreundet der auch schwul ist, nimm es gechillt auf, mein kumpel direkt so 'bitte brich kontakt nicht ab'.. Da ist doch nichts schlimm dran? Also bleib ruhig und merk dir das ihr kumpels seid, easy going 

Antwort
von Rendric, 94

Das geht dich nichts an. Und es muss nicht unbedingt den Schluss zulassen, dass er schwul ist.

Was hat das überhauot mit dir zu tun? Wovor solltest du Angst haben?

Ich würde es einfach vergessen und mich wie immer verhalten.

Antwort
von borntodie483, 56

Alter, auf was er steht sollte dir doch Wurst sein. Ihr seid ja nur befreundet, oder? also... chill dein Leben ✌🏼️

Antwort
von Kuno33, 151

Wovor hast Du denn Angst? Befürchtest Du, er könnte Dir Gewalt antun?

Hast Du Angst vom tugendsamen Weg der Heterosexualität abzuweichen?

Was soll Dir denn eigentlich passieren? Bist Du Hetero, ist das in Ordnung und Du wirst es auch bleiben. Bist Du schwul, ist das auch in Ordnung und Du wirst es auch bleiben, Dich aber vielleicht auf ihn einlassen.

Wenn Du Hetero bist, musst Du ja auch nicht mit jeder Frau Sex haben. Oder? Welches Risiko befürchtest Du?

Antwort
von KonstantinEld85, 114

Hi,

Frage vorab: Wie alt ist dein Freund?

Womit sollen wir dir genau helfen? Wäre ja nichts schlimmes dran - trotzdem denke ich, dass er nur mal etwas neues ausprobieren will bzw. neugierig ist. Also kein Grund zur Panik - und falls er dir mal tatsächlich sexuelle Avancen machen sollte, dann sag ihm einfach dass du das nicht möchtest.

LG

Antwort
von Graufrau13, 96

Lass ihn doch! Das ist seine Privatsphäre

Antwort
von blechkuebel, 72

Wovor genau hast Du Angst?

Kommentar von ChrisEck1234 ,

das er mich an macht oder so

Kommentar von blechkuebel ,

Dann sagst Du "sorry, Du bist ein guter Kumpel, aber ich bin hetero". Fertig. Das klappt schon, da brauchst Du keine Angst zu haben. 

Kommentar von DuddyYo ,

Und wenn schon, dann sagst du ihm, das du nicht schwul bist. Ihr seid gute Freunde, selbst wenn er schwul ist, (was du ja nicht mal sicher weißt) dann ist da nix dabei. Ich habe auch schwule Freunde... Alle cool

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community