Frage von JOonasWOB, 55

Ein Kreis k mit dem Mittelpunkt M im 1. Quadranten schneidet die Achsen im Ursprung und jeweils bei 6. Bestimme die Koordinatengleichung des Kreises k?

Hi, wie löst man die oben genannte Aufgabe? Ich blick einfach nicht durch..

Antwort
von Rubezahl2000, 29

Du kennst 3 Punkte, die auf der Kreislinie liegen:
(0;0),  (6;0);  (0;6)
und gesucht ist der Mittelpunkt des Kreises.
Wegen der Symmetrie muss der Kreismittelpunkt auf der Winkelhalbierenden des 1. Quadranten liegen, also y=x.
Der Kreismittelpunkt ist dann DER Punkt auf der Geraden y=x, für den gilt, dass der Abstand zum Ursprung und der Abstand zu (6;0) bzw. (0;6) gleich ist.

Das schaffst du jetzt allein weiter, oder?

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten