Ein Kopfverb aber zwei ACIs?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Ja, kann es. Aber der Satz ist schwer. Ich helfe dir mal:

Existimare kann auch mit doppeltem Akk stehen. Die beiden Akkusativ sind "hoc" und "virtutem", wobei das "hoc" durch zwei Infintive näher erläutert wird:

Sie halten dieses für Tugend, (nämlich) dass die von den Feldern vertriebenen Nachbarn abhauen und dass nicht irgendjemand traut, sich nahe bei ihnen aufzuhalten. 

=> Sei nicht traurig. Der ist wirklich hart. Als Schüler musst du das nicht können. Das ist mehr was für Lateinstudenten. :)

LG
MCX

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Willy1729
14.06.2016, 21:46

Ich habe das agris zu cedere gezogen. Agris cedere: die Äcker aufgeben. Aber Deine Version funktioniert auch.

Herzliche Grüße,

Willy

1
Kommentar von General001
14.06.2016, 23:57

Also expulsos fordert zwei Akkusative welche jeweils mit einem Infinitiv steht und so kommt es zu den zwei ACIs. Habe ich das so richtig verstanden?

1

Hallo,

dies halten sie für Stärke, wenn die vertriebenen Feinde die Äcker aufgeben und niemand es wagt, sich in ihrer Nähe anzusiedeln.

Expulsos leitet keinen AcI ein, sondern es ist Teil von A.

Abhängig ist der AcI expulsos finitimos cedere von virtutem existimant: Sie halten es für Stärke, daß... (ich habe lieber wenn genommen).

Der zweite - ebenfalls von virtutem existimant abhängige - AcI ist quemquam audere.

Herzliche Grüße,

Willy

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?