Ein Kollege meiner mutter hat in der Arbeit ein Folgenschweren fehler gemacht?

... komplette Frage anzeigen

7 Antworten

vielleicht hat der Chef Angst, weil er es nicht gut kontrolliert hat oder er ärgert sich einfach - und lässt seinen Zorn unkontrolliert heraus.

Bleibt ocker. Mit einer gewissen WHrscheinlichkeit gibt sich das wieder!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Vermutlich ist der Chef davon ausgegangen das deine Mutter die Ergebnisse noch mal checkt weil sie länger da ist und mehr Erfahrung hat. Chefs reagieren oft so weil sie verantwortlich sind. Ein 4 Augen Gespräch sollte die sache aus der Welt schaffen. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Vielleicht in einer ruhigen Minute einmal mit dem Chef reden. Denn er muss ja die Anweisung geben, dass sich Deine Mutter um den Neuen kümmern muss/soll. Bzw. ihm auf die Finger schauen soll.

Und dass sie davon ausgegangen ist, dass der Neue selbständig arbeiten kann.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Leider kann deine Mutter gar nichts unternehmen. Ich würde mich in ihrer Stelle zurückhalten.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Sie sollte noch einmal mit dem Chef sprechen und alles klar stellen. Und sie kann ja vorschlagen demnächst öfter mit dem neuen zu Kommunizieren

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Natürlich, sie kann ihren Chef darauf hinweisen, dass sie sich nur um ihre direkten Aufgaben kümmert und keinerlei Interesse hat, an den Dingen um sich herum und den Abläufen in der Firma.

Wenn sie das wirklich für klug hält.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nein kann sie nicht. Willst du die Zeit zurückdrehen?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von RoterCookie
02.09.2016, 23:00

der chef hat ihr sogar gedroht ,sie zu versetzen ,kann sie sich da nicht wehren?

0