Frage von blauWale, 26

Ein kleines Anliegen und bräuchte einen "Rat"?

Hallo ich bin weiblich und werde nächste Woche 17Jahre alt. In meiner Clique, bestehend aus 4weiteren Freundinnen, ist es üblich, dass wenn jmd Geburtstag hat Kuchen usw. In die Schule gebracht wird, und wenn es Ferien oder an einem Wochenende ist, macht mal auch einen Überraschungsbesuch. Weil ich in der Zeit als ich mit meinem (Ex)Freund zsm war, meine Freundinnen sehr vernachlässigt habe, hatte ich noch nie einen Kuchen gekriegt-auch zu recht, weil wir uns distanziert hatten, jedoch habe ich alles seit 2Jahren wieder aufgeholt. Letzte Woche hatte eine von uns wieder geb.tag und wir haben sie zur Stadt "entführt" wo wir ein Klassentreffen organisiert hatten. Ich weiss net ob sie nächste Woche zu mir nachhause (Ferien) kommen oder ob ich sie allgemein einladen soll. Oder soll ich erst abwarten, und wenn sie an dem Tag nicht kommen evt. Nachfeiern? Was denkt ihr?

Antwort
von TriniGirl, 11

Ich würde abwarten und dann evtl. nachfeiern (:

Antwort
von Ree83, 5

Du kannst warten oder es proaktiv angehen...so hast du aber die Leitung.
Lade alle ein zu einem Termin und plane alles.
Wer nicht kommt hat Pech gehabt bzw. kann sich nicht beschweren.
In den nächsten 10 Jahren und später werdet ihr eh wenig bis keinen Kontakt mehr haben, also überlege dir bitte wer dir davon wirklich wichtig ist und ob davon überhaupt jemand wichtig ist für deine Zukunft.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community