Frage von AuroraHeart, 41

Ein Junge ist in mich verliebt.Was tun!?

Also das Problem dabei ist, dass ich ihn garnicht leiden kann. Ich finde ihn ekelhalft und ( ich bin 14) er benimmt sich so kindisch und kennt ihr das wenn ihr eine Person partout nicht ausstehen kann. So ist das bei mir. Ich wollte fragen ob ihr Tipps habt , wie ich ihm ( er hat mir nicht davon erzählt, sondern ein anderer Junge hat das irgendwie angedeutet und für mich war das der Weltuntergang) nonverbal sagen kann, dass ich ihn nicht als Freund haben will und das ich ihn überhaupt nicht leiden kann? Danke im Voraus. Ich hoffe ihr könnt mir helfen.

Antwort
von CookingDude, 4

Weltuntergang wenn jemand in dich verliebt ist? Nein! Sehe es als eine art Kompliment

 ich meine das bedeutet dass du für ander Personen interessant bist, was nicht negativ ist. Dabei ist es egal wer das ist. Bringe dem Jungen es einfach schonend bei, weil keiner möchte noch beleidigt werden wenn er einen Korb kassiert. Sag ihm einfach dass du dir nicht vorstellen kannst mit ihm zusammen zu sein und rede Klartext. Aber bitte sei keines von den Mädchen die sich als was besseres halten und nur weil jemand nicht dein Typ ist ihn beleidigen und sagen dass es ein Weltuntergang wäre oder dass du sie nicht ausstehen kannst egal ob es stimmt. 

Und du bist 14 das bedeutet wahrscheinlich sind die Jungs in ungefähr gleichem Alter. Jungs sind zum Teil noch weit über 18 sehr kindisch. Bei Männern brauch das länger als bei Frauen ;)

Viel Glück und versuche ihn nicht so sehr zu verletzen, dass kann schäden bei der Person verursachen

Antwort
von wolopoko, 13

Du kannst so sagen : Hi ...(Name) ein Junge hat mir gesagt das du mich magst und naja ich wollte dir sagen dass ich dich nicht wirklich Leiden kann ! Und das wars ich hoffe ich konnte dir helfen ! 

Antwort
von MissPunk, 2

Also erstmal, wieso ist das für dich ein Weltuntergang? Ich meine, okay, du hast keine Gefühle für ihn und kannst ihn nicht ausstehen. Aber alles in allem solltest du das eher als ein Kompliment sehen. Jemand mag dich, findet dich toll, ist verliebt in dich. Das ist was gutes. Diese ganze Geschichte als einen Weltuntergang abzustempeln ist schon ein bisschen hart.

Grundsätzlich denke ich erstmal, dass du dir keinen Kopf deswegen machen solltest, solange er es dir nicht persönlich gesagt hat. Dieses ganze "Ja, aber eine dritte Person hat da solche Andeutungen gemacht" ist schon ganz schön gefährlich. Da kann immer mal was falsch verstanden oder interpretiert werden, also es muss ja gar nicht stimmen.

Falls er dir allerdings sagen sollte, dass er in dich verliebt ist, dann sag ihm ehrlich, aber höflich, dass du diese Gefühle nicht erwidern kannst. Ein Korb ist zwar immer hart, aber es ist das Beste, weil beide Parteien so am Besten damit abschließen können.

Nur versuch dich auch in seine Situation hinein zu versetzen. Stell dir vor, du wärst in jemanden verliebt, und diese Person würde daraus so ein Drama machen und es als einen Weltuntergang ansehen. Das ist keine sonderlich schöne Vorstellung, oder?

Viel Glück auf jedenfall. :)

Antwort
von bittertsweet, 5

Kann dir doch egal sein, solang er nichts macht, brauchst du dich doch nicht so aufregen. Wenn er sich auf das Thema anspricht, kannst ihn immer noch abweisen. Es ist doch kein Weltuntergang.

Antwort
von TheMatschmen, 3

Liebe AuroraHeart,

Belasse es erst einmal dabei und wenn er dich darauf anspricht kannst du ihm ja sagen, dass du nichts für ihn empfindest und nicht mit ihm zusammen sein willst.

Sag es ihm nicht zu deutlich, wenn er noch 14 ist oder etwa so alt wird es ihn sonst kränken, da er es bestimmt noch nicht vielen Mädchen gesagt hat.

Liebe Grüße lalalubsi 99

Antwort
von suitman1230, 6

Deiner erzählung nach kennst du ihn garnicht und vielleicht steht er auch gar nicht auf dich. Fang mal ein gespräch mit ihm an. Vielleicht tut er nur so kindisch um aufmerksamkeit zu bekommen ... man kann sich nicht so grob eine meinung über jemanden bilden den man nicht wirklich kennt

Antwort
von SarieI, 21

Es ist kein Weltuntergang geliebt zu werden.

Lass es doch einfach beruhen und wenn er versucht dich anzusprechen kannst du ja immer noch abweisend reagieren. Dann versteht er es bestenfalls. Wenn nicht, dann kannst du es immer noch direkter ausdrücken.

Antwort
von Mafabiga, 15

Gib ihn einen korb.. Nur so das er es verkraften kann..

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten