Frage von Keeksstylerin, 42

Ein Junge bei dem ich dachte das er mich nicht leiden kann, kann mich doch leiden?

Hey, Ich hatte mal mit so nem jungen aus der Schule geschrieben. Ein Freund von ihm hat mich immer böse angeguckt, warum auch immer .. Aufjedenfall seit dem ich den einen Jungen eine Abfuhr gegeben hab und seit dem er ne Freundin hat. Schaut mich der Kumpel merkwürdigerweise mega nett an. HAHAHA Der Freund von dem Jungen mit dem ich mal geschrieben habe hatte mal Krücken, ich habe ihn meine Hilfe angeboten weil er so hilflos aussah. ^^ und seit dem schaut der mich ungelogen die ganze Pause an.. Aufjedenfall hab ich ihn dann angeschrieben über Insta und wir haben uns direkt verstanden :D Habe dann aus Joke gefragt ob er mal was mit mir Unternehmen will und er hat ja gesagt was mich wirklich zum erstarren gebracht hat. Da s mich noch vor 2 Jahren mit seinen schlimmsten todesblick angeguckt hat, ich weiss bis heute nicht was das sollte. Will ihn auch nicht wegen der Sache ansprechen was das sollte. Habt ihr ne Idee ? Und ist das nicht unloyal was er tut mit dem Mädchen schreiben auf dem sein bester Freund stand ?

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von User0106, 8

Deswegen sagt man "Die besten Freundschaften beginnen mit einem" Dich habe ich früher gehasst!" :D

Kommentar von Keeksstylerin ,

^^

Antwort
von FragendesKind, 13

Das mit der Freundschaft zwischen dein beiden ist kein Problem und Menschen können sich nunmal auch ändern :3

Kommentar von Keeksstylerin ,

Ja aber das ist irgendwie schon voll komisch ich dachte ehrlich das er mich über alles hasst ^^

Kommentar von FragendesKind ,

Es ist schon verständlich, einige Menschen brauchen vielleicht einfach mehr Zeit um den Charakter der Person einzusortieren :3

Antwort
von ollikaly, 18

Solange Ihr nichts besonderes hattet, also du und sein bester Freund, ist das bestimmt kein Problem. Es ist auch schon eine Zeit vergangen.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten