Frage von younkreativ, 94

Ein Jahr vor dem Abi schon fürs Studium bewerben?

Hey:)

Also ich hab jetzt fast die 11. Klasse geschafft und schreibe in der 12. dann, 'endlich' mein Abi. Viele meiner Mitschüler bewerben sich jetzt schon für ihr Studium. Ich möchte nach dem Abi sofort mit dem Studieren beginnen und würde mich gerne fürs Medizinstudium bewerben. Aber wie geht das ohne Abizeugnis? Ohne dem Medizinertest? Ich sehe da nicht durch? Also muss ich mich wirklich jetzt schon bewerben obwohl ich gerade mal nur ein Halbjahreszeugnis der 11. Klasse habe?

Ich danke jedem der mir hier weiterhelfen kann:)

Antwort
von Rubezahl2000, 28

"Viele meiner Mitschüler bewerben sich jetzt schon für ihr Studium"

 Das geht gar nicht ohne Abiturzeugnis!
Jedenfalls nicht für ein "normales" Studium.

Für ein Duales Studium oder für einen Ausbildungsplatz geht's und da ist es auch empfehlenswert :-)

Expertenantwort
von Kristall08, Community-Experte für Studium, 48

Nein, du musst (und kannst!) dich noch nicht bewerben.

Nur wer ein Duales Studium machen möchte, sollte jetzt schon mal einen Ausbildungsplatz dafür suchen. Alle anderen warten bis nach dem bestandenen Abitur.

Für Medizin musst du dich über die Seite www.hochschulstart.de bewerben. Und das geht für dich jetzt noch nicht, erst nach dem Abi.

Kommentar von younkreativ ,

Danke für deine Antwort:)

Ich habe auf der Seite von Hochschulstart.de gelesen, das Neuabiturienten sich für Medizin u.s.w bis spätesten den 15. Juli bewerben müssen. Bei uns haben die 12. Klässler noch nicht ihr Abizeugnis bekommen und mündliche Prüfungen finden auch noch statt. Soweit ich weiß, erhalten sie irgendwann Anfang Juli das Zeugnis.

Wäre das nicht etwas sehr kurzfristig für die Bewerbung aber, davor haben sie ja noch kein Abizeugnis.

Kommentar von Kristall08 ,

Wieso kurzfristig? Die Fristen waren immer schon so. Und ihr könnte heute alles online machen. Wir mussten damals noch die Sachen per Post schicken innerhalb der Frist. ;)

Keine Sorge, das passt schon. Du kannst schon vorher alles fertig machen und musst dann nur noch das Abizeugnis dazu packen.

Machen tausende anderer Abiturienten auch jedes Jahr. :D

Kommentar von Arteloni ,

Normalerweise sollte man sein Abizeugnis bis Ende Juni haben. Selbst in den "späten" Bundesländern. Selbst in der ersten Juliwoche wäre noch ok. Vor dem 15 wird das in der Regel klappen.

Expertenantwort
von dadamat, Community-Experte für Medizin, 17

Die meisten Studienplätze werden nach Abinote vergeben. Vor Bestehen des Abis stehen diese noch nicht fest. Also ist eine vorzeitige Bewerbung unmöglich.

Antwort
von Schnuppi3000, 62

Du bewirbst dich erst mit dem Abizeugnis. http://hochschulstart.de/index.php?id=termin_ws

Eine so frühe Bewerbung kenne ich eigentlich nur von dualen Studiengängen und Ausbildungsplätzen.

Antwort
von Snikers32, 52

also ne richtige bewerbung geht ohne das abi zeugnis nicht

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community