Ein Jahr nach Atlas Korrektur wieder schmerzen?

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Hi ihaveafrage,eine Verschiebung des Atlas ist durchaus möglich.Vor allem bei einer,wenn auch geringen,Instabilität der Halswirbelsäule.Bitte ad Arzt,der sicher eine Röntgenaufnahme veranlassen wird.Es könnte (leider)auch zu Symptomen,wie Lähmungserscheinungen kommen,falls der Atlas gegen das Halsmark drückt.LG Sto

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung