Frage von Eiram7, 45

Ein guter ungewöhnlicher Liebesroman?

Hey leute :)

Ich hab vor einiger zeit ein echt gutes Buch gelesen... Das hieß: Ich und die Walter Boys. Tja und jetzt stellt sich schon ziemlich lange die frage was ich als nächstes lesen soll...?

Könnt ihr mir vielleicht weiterhelfen? Alle Bücher die ich jetzt so anfange sind immer so gewöhnlich. Außerdem sind das immer Reihen oder Trilogien! ich hab es satt ständig auf die nachvolgenden Bände zu warten und dann sind die noch nichtmal so gut wie die ersten Bände. Am besten wäre also ein abgeschlossenes buch!!!

Ich lese eigentlich alles! Hauptsache es hat eine Liebesgeschichte. Schön wäre es wenn es auch lustig ist. Meine Lieblingsbücher sind: Wenn du dich traust, Ich und die Walter boys, die Lux Reihe von jenifer l. Armentrout, Dark Elements, die Bücher von Kerstin Gier....

könnt ihr mir vielleicht ein gutes Buch empfehlen?

Antwort
von vdeparty, 20

Schöne Liebesromane für Jugendliche finde ich: "Auf die Ohren" und "Zugeinander", beide von Jochen Till (viel Witzfaktor!)
Der Nichte (15) meines Mannes haben wir zum Geburtstag das Buch "Zeugenkussprogramm" geschenkt, das soll auch gut sein.

Ich lese sehr selten Liebesromane, daher sind die, welche ich dann lese oft ein wenig außergewöhnlich. Gut gefallen haben mir vor Allem "Sayonara" von James A. Michener und "Exodus" von Leon Uris. Bei beiden Romanen geht es sowohl um ein Kriegsgeschehen als auch um eine Liebesgeschichte wobei die politische Lage Einfluss hat auf die Liebenden. Beides ziemlich tragisch und eher weniger lustig, dafür Tränengaranten.

Antwort
von LeoMiara, 23

Ich finde die Buchreihen "Gilde der Jäger" und "Die Gestaltwandlerserie" von Nalini Sinh mega! Wie gesagt sind zwar beides Reihen, aber man kann die Bücher auch einzeln lesen. Ich hab zB zuerst das zweite Buch der Gilde der Jäger gelesen und dann erst das erste und hab alles verstanden.
In jedem Buch gibts ne Liebesgeschichte und Humor.
Sind aber Fantasy- Bücher. Nur zur Vorwarnung.

Antwort
von JonathanTeatime, 7

Bei gutem, außergewöhnlichem Liebesroman (und gerade humorvollen!) muss ich natürlich den einzigen nennen, den ich mit Genuss gelesen habe:

Wolf Haas: Das Wetter vor fünfzehn Jahren

In der Tat ein ungewöhnlicher Roman: Wolf Haas ist eigentlich Krimi-Autor, und so ganz kommt er aus seiner Haut nicht raus - ich kann mich an eine
Schmugglergeschichte erinnern, die en passant aufgedeckt wird. Zudem ist
die Form vielleicht gewöhnungsbedürftig - man liest ein fiktives
Interview, quasi ein Theaterstück für zwei Personen.

Es geht um einen Mann, der zu Jugendzeit im Urlaub die Liebe seines Lebens
in einem kleinen Provinzdorf kennengelernt hat und danach jeden Tag den
Wetterbericht des Kaffes auswendig gelernt hat. Nach einem Besuch bei
Wetten dass? entschließt er sich, die Frau zu suchen. Am Ende wird
geheiratet.

Das Ganze ist romantisch und auch ein wenig ausgeflippt mit eben dem
humorigen Anteil, den man vom Autor kennt, aber insgesamt auch schön und
rührend. Mir hat es sehr gefallen.

Antwort
von oekosystem234, 10

Ich kann dir alle Bücher von John Green empfehlen. Besonders "Das Schicksal ist ein mieser Verräter" und "Eine wie Alaska" dieser Autor schreibt einfach die schönsten Geschichten!

Antwort
von Stockimanus, 24

Der Junge im gestreiften Pyjama, soll eine schöne Liebesgeschichte sein!

Antwort
von libellenfee18, 15

Also, ich hab letztens "Flirt mit Nerd" gelesen. Es ist was anderes als die typischen Liebesromane, und ich war total begeistert davon. Es ist wirklich empfehlenswert :)

Antwort
von Roland59, 20

Suche impotenten Mann fürs Leben von Gaby Hauptmann, auf jeden fall ungewöhnlich. Hätte das Buch damals gern zuende gelesen. Leider habe ich es dann verlegt

Antwort
von Jasmin130920, 13

Dämonentochter von Jenifer l. Armentrout. Ist aber auch eine Buchreihe sind aber alle schon erschienen. Meine Schwester meint es sei sehr gut.

Antwort
von FelinasDemons, 9

"Eine himmlische Liebe" von Lisa See

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten