Frage von nikys, 68

Ein guter Meerschweinchenstall in der Wohnung?

Hey, ich hab mal 'ne Frage. Ich habe 3 Meerschweinchen und wohne in einer Mietwohnung mit einem kleinen Zimmer. Ich würde den Meeris gerne einen schönen Stall machen, aber weiß nicht wie. Da ich keinen selbstgebauten großen Stall bauen darf (der eingebaut ist), habe ich mir einen 2 stöckigen gekauft. Wir haben auch einen kleinen Balkon, wo ich reintheoretisch einen auch einen Stall hinstellen könnte. Ich würde ihnen jedoch gerne etwas besseres bieten. Habt ihr irgendwelche Ideen für einen schönen Meeri-Stall? Ich würde mich sehr über die Antwort freuen:)

Antwort
von werweisses432, 35

Eigentlich reicht ein einstöckiger. Meine Meerschweinchen sind nur unten und halten sich sehr oft in Versteckmöglichkeiten (z.B. kleine Häuser o.ä.) auf. Wäre also gut, wenn du so etwas in das Gehege stellst.

Antwort
von HikoKuraiko, 49

Hol einfach 4 Bretter in der richtigen Größe für die Wände und etwas PVC für den Boden, schraub die Bretter zusammen, leg den PVC rein und fertig ist das Gehege! Oder du baust nen "Klappgehege". Wie das geht kannst du hier nach lesen: DieBrain.de (die Seite ist auch allgemein super was Meerschweinchenhaltung angeht). 

Ein Doppelstockkäfig ist auf jeden Fall alles andere als Optimal und Artgerecht. Meerschweinchen sind ja Bodenbewohner und keine Klettertiere. Sie brauchen viel Fläche auf einer Ebene zum rennen und verstecken. 

Kommentar von nikys ,

Ok, vielen Dank!:)

Kommentar von nikys ,

Noch ne Frage, gibts auch Möglichkeiten, ohne nen Stall zu bauen?

Kommentar von HikoKuraiko ,

Du könntest sie auch einfach Frei in deinem Zimmer laufen lassen. Dafür müssten aber alle Gefahrenquellen unzugänglich gemacht werden und dir sollte klar sein das Meerschweinchen nicht stubenrein werden. Heißt du wirst täglich oft Putzen müssen ;) Ansonsten eben nen Klappgehege aufstellen. Wird aber alles auf DieBrain.de erklärt wie das geht 

Antwort
von Sesshomarux33, 28

Hallo, 

eine gute Antwort hast du ja bereits bekommen. 

Möchte dich nur darauf hinweisen, dass du pro Meerschweinchen 1m² berechnen musst und dich vorher nochmal informieren solltest. Schau mal hier: meerrschweinchen-ratgeber.de

Mit freundlichen Grüßen

Sesshomarux33

Kommentar von nikys ,

Auch ein Danke an dich!

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community