Ein guter Friseur in Hamburg-Mitte für dicke und leicht wellige Haare, der nicht nur Haare schneidet sondern auch Stylberatung anbietet?

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Jeder Friseur bietet das an, was du suchst. Das ist Teil seines Berufsbildes und seines Tagesgeschäftes. Wenn du noch keinen gefunden hast, dann liegt es offenbar an dir, dass du mit keinem - aus welchem Grunde auch immer - zufrieden bist.

Hinterfrage deine Erwartungen und dein Verhalten gegenüber Friseuren selbstkritisch!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von maki24446888
19.09.2016, 15:22

Ja, aber es gibt Unterschiede schon. Es gibt Friseur die eigentlich nicht klar mit dicken Haaren kommen. Ein Beispiel : Ich wollte ein Fransen-Pony (stufig auch an der Seite) und sie hat  es sofort gemacht ohne nachzudenken ob es bei mir so was in Frage kommt. Am Ende bekam ich mehr Breite, was ichüberhaupt nicht brauche.

Ich glaube schon dass die Friseure sich
auf bestimmten Haartypen
"spezialisieren " (oder ein mehr Erfahrungen/besser Gefühl haben) . Letzendlich können nicht alle Friseure Afro-Haartypen gut schneiden.Genauso können nicht alle dicke/dünne/wellige usw. Haare stylen.

0

Was möchtest Du wissen?