Frage von dearbambi, 61

Ein Geschenk für meinen Schwarm?

Hallo Zusammen,

leider hatte ich mich bisher noch nicht getraut, meinen Schwarm weder anzuschreiben, noch auszufragen, obgleich wir zusammen in einer Klasse sind.

Nun ist mir schon seit längerem die Idee gekommen, ihm nach Hause ein "anonymes" Geschenk zu machen: ein kleine Box mit Süßigkeiten von Hachez. Da ich zusammen mit ihm in eine Klasse gehe, kenne ich natürlich auch seine Adresse und Co.

Anonym in Häckchen, da er mittlerweile gemerkt haben sollte, dass ich ihn relativ cool finde, denn unsere Blicke im Klassenzimmer treffen sich außergewöhnlich häufig.

Ich bin mir dabei sicher, dass auch er auf mich steht, denn er schaut mich deutlich öfter an, als ich ihn. Nur sind wir beide eben schüchtern und trauen uns nicht zu, aufeinander zuzugehen....

Die Frage ist nun: Was würdet ihr davon halten, wenn Euch jemand Süßigkeiten mit der Post zuschicken würde? Sollte ich einen solchen Versuch vollziehen?

Er geht derzeit in die 10. Klasse und wohnt entsprechend noch bei seinen Eltern und Geschwistern..

Grüße

Antwort
von S1103, 3

Es ist zwar länger her aber ich find er sollte den ersten Schritt. Ich befinde mich in der selben Situation nur wir sind in 12. Klasse. Aber ich werde nicht den ersten Schritt machen. Wie ist es denn jetzt ausgegangen? 

Antwort
von celine369, 39

Ich würde es süß finden (:

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community