Frage von Eirene2007, 93

Ein gemeinsames Konto mit dem Freund anlegen?

Guten Tach, liebe Community

Mein Freund und ich überlegen, ob wir ein gemeinsames Konto für Urlaub, Einkaufsgeld etc. anlegen. Ich bin bei der Sparda Hamburg und er bei der Haspa. Könnt ihr mir eure Erfahrungen zukommen lassen, was für ein Konto eignet sich am besten dafür und bei welcher Bank rentiert es sich am besten :)?

Dass ich googlen und zur Bank gehen kann, weiß ich selber. Was ich gerne von euch hören würde sind eure Erfahrungen damit :)

Vielen lieben Dank und ich wünsche euch noch einen angenehmen Abend ;) Eirene

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von lsjnrntujdhentg, 80

Ja das ist eine sehr gute Sache und ich würde ein Tagesgeldkonto empfehlen. Da bekommt Ihr höhere Zinsen als für's Girokonto und könnt trotzdem im kurzen Zeitrahmen dran und das Geld verwenden.

Kommentar von axoni ,

Aber da gibts doch keine EC karte oder?

Kommentar von Eirene2007 ,

Vielen Dank für deine Antwort :) 
Und welche Bank würdest du empfehlen? 

Antwort
von SEBHH, 49

Ein Konto bei der Sparda-Bank kostet nichts, bei der Haspe hast Du ein engeres Filialnetz - zumindest in Hamburg. Zinsen gibt es heutzutage kaum, weder auf Giro, noch auf einem Sparbuch oder Festgeldkonto. 

Ich würde Dir ein Girokonto bei der Sparda-Bank empfehlen.

Antwort
von axoni, 61

Ich habe einfach ein 2.Girokonto angelegt bei der Sparkasse, kostet mich 2 Euro im Monat mit EC Karte.

Antwort
von NorthernLights1, 56

Die Bank ist egal. Wichtig ist nur, dass ihr nicht zu viele gebühren zahlen müsst und eben auch ne EC Karte, zum Abheben, bekommt.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community