Frage von Sven2025, 85

Ein gebrauchten Aston Martin V8 Vantage Sportshift von 2009 mit ca. 60.000km für 55.000euro?

Gibt es einen Haken / findet ihr das Angebot gerechtfertigt?

Ich habe etwas bei Autoscout24 geschnüffelt und bin zu dem Schluss gekommen, dass diese Aston Martins (welche ungefähr die beschriebenen Werte haben), bei 55.000euro losgehen und bei 75.000euro enden.

Noch zwei Fragen: die EZ beim Aston Martin V8 Vantage sehr entscheidend / gibt es einen großen technischen Vorsprung eines 2012 Modells gegenüber eines 2008 Modells?

Ich könne nämlich auch gegen weniger KM einen älteren Vantage nehmen, würde sich das lohnen?

2. Frage: kann man vorraussagen, dass ein 2012'er Modell in 3 Jahren den gleichen Wert, wie das 2009'er Modell jetzt, hat?

Danke :)

Antwort
von Welux, 47

Bei einem Neupreis von um die 100.000€ ist der Preis in meinen Augen im Rahmen.

Antwort
von nurromanus, 42

Ich könne nämlich auch gegen weniger KM einen älteren Vantage nehmen,

Immer diese Kinder-Fragen. Am 6.11.2015 warst Du nach Deinen eigenen Angaben 14 Jahre alt. Am 7.11.2015 bereits 16, wie das geht weiss ich auch nicht. Und jetzt, ein halbes Jahr später willst Du einen Vantage "nehmen" für 55'000 Euro. Wer's glaubt wird selig...

An alle Kids hier: Nichts dagegen, dass Ihr Euch für Autos interessiert. Nichts dagegen, dass Ihr Fragen dazu stellt, welche wir auch gerne beantworten. Aber hört doch mal auf, immer vorzugeben, dass ihr Euch morgen oder übermorgen eine Karre für mehrere zehntausend Euro "holt". So blöd sind wir doch auch nicht, dass wir all diese Märchen glauben.

Und an den Fragesteller: Bitte schreib jetzt nicht, dass Dein kleiner Bruder dasselbe Profil benutzt und die Fragen vom November von ihm kamen, das glaube ich nämlich auch nicht.

Kommentar von nurromanus ,

Der Pfeil abwärts ändert nun wirklich auch nichts...

Kommentar von Alopezie ,

Deiner Meinung! Klar ich muss gesehen diesen Account hat mein Sohn manchmal auch benutzt um fragen zu beantworten (vor Etwa 1 Jahr) aber das erkennt man auch an der Schreibweise. Ich beantworte gerne fragen aber verarschen lasse ich mich nicht!

Kommentar von RefaUlm ,

Dem gibt es nicht's hinzuzufügen 😉

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community