Frage von HIGHLY4OPAQUE, 103

Ein Freund will sich umbringen weil ich nicht seine Freundin sein möchte?

Ich habe im Interet einen Jungen kennengelernt und etwas mit ihm geschrieben gestern sagte er mir dann das er mich liebt,ich sagte ihm nett das es nicht auf gegenseitigkeit beruht,und das ich homosexuell bin,was er mir nicht glaubte.

Erst war sehr traurig und dann fing er an von Suizid zu reden,ich versuchte auf ihn einzureden,aber er war fest entschlossen.Schließlich sagte ich ihm dann das ich dann eben seine Freundin wäre,ich weiß das es falsch ist,aber ich könnte es nicht verkraften wenn jemand sich wegen mir umbringt,ich bin Veganerin und töte nicht mal eine Mücke wenn sie mich stört,nun weiß ich nicht was ich machen soll,er ist wieder glücklich und redet die ganze Zeit davon das er michküssen möchte und so... Danke schon mal im vorraus

Antwort
von Suboptimierer, 36

Tja, du hast zwei Möglichkeiten (eigentlich nur eine, die aber erst deutlich wird, wenn man beide gegenüberstellt).

  • Du wirst ihm zur Liebe seine Freundin. Was dann passiert, da gibt es viele Möglichkeiten. Welches wäre deiner Meinung nach die beste?
  • Du sagst ihm, dass Erpressung kein gutes Fundament für eine Liebe sein kann. Dann versuchst du ihn aufzubauen und ihm zu vermitteln, dass er dennoch nicht wertlos ist.
Antwort
von Odenwald69, 56

Kontakt sofort abbrechen und nicht mehr darauf reagieren. Egal was passiert eine "erzwungene" beziehung / Freundschaft kann nicht funktionieren ; so oder so..

Antwort
von DerTroll, 43

Das muß er doch selber wissen. Wenn er es für logisch hält, sich dann umzubringen, ist es seine Entscheidung. Ich finde das zwar nicht logisch, wenn er das macht, weil der Selbstmord nicht dazu geführt hätte, daß er dann eine Beziehung mit dir eingeht. Anders wäre es, wenn man ihm rechte eingeräumt hätte, sofern er den Selbstmord begeht. Dann könnte ich die Logik verstehen (wobei ich das nicht näher ausführen darf, das hat mir der Support verboten und mit einer Sperrung gedroht, wenn ich es mache. Deshalb muß ich das jetzt mal so offen lassen). Aber das ist genau die Abgrenzung, daß es zur Erpessung führt, wenn er so etwas droht. Und daß du dich darauf einläßt verstehe ich nicht, auch nicht unter dem Aspekt, daß du Veganerin bist. Wenn du jetzt schon Leute schützen willst, die freiwillig auf ihr Leben verzichten wollen, geht das nun wirklich zuweit.

Antwort
von FelinasDemons, 25

Brich bitte den Kontakt ab. Was er dann tut liegt überhaupt nicht in deiner Veratwortung. So was zu machen ist einfach nur krank/gestört. Sag ihm noch, er soll sich psychologische Hilfe suchen. So was nennt man emotionale Erpressung und ist einfach ekelhaft.
Hör bitte auf uns, wenn wir sagen,dass du einen Kontaktabruch machen musst. Lass nicht zu,dass er dich in der Hand hat.

Antwort
von Teeliesel, 48

lass dich nicht erpressen. Aus so einem Grunde würde ich schon den Kontakt abbrechen. Mach dir über sein Gerede, keinen Kopf. Überleg dir gut, ob du weiterhin den Kontakt mit ihm haben möchtest.

Antwort
von brido, 29

Vergiß es, ist Erpressung, manche können gut schauspielen. Man könnte die Frage so formulieren und dann ist es klar: Soll ich ihn heiraten, damit er sich nicht umbringt, ich liebe ihn aber nicht? Klar oder? 

Antwort
von MikeTyson56, 16

Das es falsch war ist Klar das siehst du ja ein Ich glaube einfach er Hat von Suizid geredet weil er denkt das du dann zu ihm Gehörst Leute die Sagen Ich begehe Suizid machen es auch zu 100% oder versuchen es halt wenn jetzt aber ein paar tage vergangen sind wo er das geschrieben hat. weißt du das er es nicht ernst gemeint hat und das er es nur so geschrieben hat weil er denkt das du dann mit ihm Zusammen kommst.. Ich würde klartext reden und Sagen ''Name'' Ich kann nicht mit dir zusammen sein Ich habe keine Gefühle für dich Sorry Wenn er dann noch mal sagt Ich bringe mich um Polizei rufen! Die Fahren zu ihm Reden mit ihm Meist wenn er einen Psychologen hat fährt er da hin oder wird mit auf die Wache genommen und es spricht ein Fach arzt mit ihm (Kannste mir glauben hab erfahrung damit gemacht) Viel Glück noch

Antwort
von HPG66, 44

Du solltest ein Gespräch mit seinen Eltern suchen und Notfalls Hilfe von offizieller Stelle einholen.

Entweder will er Dich erpressen.... was nicht in Ordnung wäre

oder

Er meint es, dann sollte er ganz schnell in medizinische Behandlung

Kommentar von HIGHLY4OPAQUE ,

Ich kann mit seinen Eltern nicht reden,er ist ein Flüchtling von Afghanistan und sein Vater ist noch dort und seine Mutter in Indien...

Kommentar von Kleckerfrau ,

Hat er dir das geschrieben ? Dann trägt er ja mächtig auf. Brich den Kontakt ab !

Antwort
von Kleckerfrau, 31

Da vera... dich einer aber mächtig. Lass dich nicht erpressen. Du kennst den Typen doch gar nicht persönlich, oder ?

Ich würde den Kontakt abbrechen zu so einem Spinner.

Der nutzt deine Naivität aus . Wahrscheinlich lacht er sich auch noch tot über dich.

Antwort
von Jakilian, 23

Wenn er jetzt denkt das du mit ihm zusammen bist, gehts im am ende noch schlechter :/ du solltest i.wie Kontakt zu seinen Eltern suchen, denke das wäre das beste :c

Antwort
von imakeyourday, 14

Du hast meiner Meinung nach einen großen Fehler gemacht. Du hättest niemals auf seine Forderung eingehen müssen.
Ich frage mich sowieso, wie er das gut du den kann, wo er doch weiß, dass du das eigentlich gar nicht willst.
Sag ihm das, ganz klar.
Er benutzt den angeblichen Suizid nur dafür, um dich zu bekommen, und das solltest du nicht zulassen.
LG imakeyourday

Antwort
von versus00, 22

Du darfst an dieser Stelle mal egoistisch sein. Es klingt hart, aber es ist nicht Dein Problem. Es war ein Fehler, so nachzugeben.

Antwort
von LittleMistery, 13

Der will dich nur emotional erpressen. Der bringt sich nicht um. Breche den Kontakt ab.

Antwort
von muelli21, 23

Mit den Eltern reden. Ihm vorschlagen ihm bei der suche nach einer freundin zu helfen. mehrmals vernünftig mit ihm reden. wenn es nur so ein internetding ist dann blocken. leute reden viel im internet was sie machen wollen. am ende tun sie eh nichts.

Antwort
von bittertsweet, 21

Er lügt, glaub mir davon gibt es einige und bisher hat sich auch noch keiner von denen Umgebracht.

Antwort
von HappyBirthday09, 22

Das macht er eh nicht blockieren und Kontakt abbrechen dann kann er rumheulen

Antwort
von Nschoschi, 23

Ehrlich.... du bist nicht für sein Tun und Handeln verantwortlich.

Was er mit seinem Leben macht ist alleine seine Sache, nicht deine, - da du ihm gegenüber nicht verpflichtet bist.

Sperre die Kommunikationswege - Ende !

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten