Frage von Jushin, 122

Ein Freund starrt stark meine Freundin an, wie soll man damit umgehen?

Hey ho! Wie man schon von der Frage her ablesen kann habe ich damit ein Problem, dass ein Freund meine Freundin ziemlich stark begafft. Grundsätzlich habe ich damit kein Problem. Ich meine jeder schaut mal irgendwo hin und ist auch verständlich wenn ein Mädchen optisch ziemlich gut aussieht. Ich weiß auch das meine anderen Freunde dies mal tun, aber ist ja auch in Ordnung, da sie es für sich auch behalten und ich würde es an deren Stelle auch tun haha. Aber ein Freund von mir starrt sie wirklich stark an und was mich am meisten stört ist, dass er dabei andere Freunde antippt und mal sagt, dass sie auch mal hinschauen sollten in meiner Gegenwart. Also das finde ich schon ziemlich übertrieben. Da hilft es auch nicht mehr zu sagen, dass sowas normal oder natürlich ist. Ihm einen Schlag der Vernunft zu verpassen ist auch keine dauerhafte Lösung denke ich. Bisher habe ich immer meine Freundin zu mir geholt, dass er sie nicht mehr anschauen kann oder es ihm gesagt, dass er aufhören soll, aber es bringt nichts. Habt ihr vielleicht einen Ratschlag oder Tipp wie ich darauf reagieren sollte? Danke im vorraus!

Antwort
von Nashota, 39

Dem Kleinen sollte deine Freundin mal eine Ansage machen. Und zwar in Gegenwart aller, laut und deutlich.

So in der Art, "Na Kleiner, hat Muddi vergessen, dir einen  Schlabberlatz umzubinden? Oder bist du mit Schnecken verwandt, weil du immer solche Stielaugen machst?"

Kommentar von Jushin ,

Haha ich denke auch, dass das eine gute Lösung ist. Nur hoffentlich wird es ihm auch peinlich genug.

Kommentar von Nashota ,

Wenn sie es mit einem leicht süffisanten Unterton sagt, wird er schon wissen, wo sie mit der Aussage hinwill und es dann in Zukunft hoffentlich unterlassen.

Antwort
von 7vitamine, 18

Solange niemand was dazu sagt, wird er das weiterhin machen, denn er geht somit davon aus, dass es okay ist.

Eine Shocktherapie könnte sein, dass du dasselbe machst, wenn es ihm stört, dann wird er was sagen denke ich. Dann kannst du beruhigt damit kontern, dass er jetzt weiss wie es dir geht wenn er ständig deine Freundin begafft.

Kommentar von Jushin ,

Er hat aber keine Freundin.

Antwort
von philluxde, 54

Wie du ja schon sagtest ist das schon mal möglich das Jungs Mädchen anschauen, doch ab dem Gaffen hört der Spaß denke ich mal auf. Du hast denke ich mal dann nur noch die Möglichkeit das antreffen mit Ihm zu vermeiden, oder du musst ihm nochmal ganz klar sagen, das du dich ebelästigt fühlst.

Antwort
von Otilie1, 27

dann sollte deine freundin mal einfach fragen: warum glotzt du mich eigentlich immer so an , ich mag das nicht !

eine bekannte von mir ( sie hat wirklich einen atombusen !!!  sagt das jedesmal wenn ihr einer darauf stiert  meistens sind sich diese leute garnicht bewusst was sie da machen und das es dem anderen unangenehm ist

Kommentar von Jushin ,

Ja zu so einem ähnlichen Satz hab ich ihr auch geraten. Das man so als Mädchen reagieren sollte.

Antwort
von Katzenhai3, 48

Sei doch stolz drauf, dass du so eine tolle freundin hast. Erst wenn's deine freundin stört, solltest du mit ihm noch mal reden.

Kommentar von Jushin ,

Ja ihr stört es natürlich auch.

Antwort
von Bambi201264, 52

Wenn der so primitiv ist, dass er nicht mal darauf reagiert, wenn Du ihn bittest, das zu unterlassen, solltest Du eher darüber nachdenken, ob Du so jemanden in Deinem Freundeskreis haben musst.

Sage ihm klipp und klar, wenn er das peinliche Gegaffe nicht sein lässt, ist er die längste Zeit Dein Freund gewesen.

Sowas gehöt sich nicht, es sei denn, man ist geistig behindert (die können nichts dafür).

Kommentar von joyce011115 ,

sehe ich genauso 👍🏼

Antwort
von myzyny03, 33

Du bist ganz einfach eifersüchtig.

Wenn es deine Freundin stört, angegafft zu werden, soll sie es ihm selber sagen.

Scheinbar aber hat sie ja keine Probleme damit.

Kommentar von Jushin ,

Doch sie sagt selbst, dass sie es ekelhaft findet, aber weiß nicht wie sie damit umgehen soll. Wie gesagt, das Angaffen an sich ist nicht so schlimm, aber dass man darüber reden muss.

Kommentar von myzyny03 ,

Dann nehmt ihn euch mal vor, wenn kein anderer dabei ist, und sagt ihm BEIDE klar das er es lassen soll.

Antwort
von Neutralis, 29

Mit ihm reden. 

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community