Ein Freund ist schon seit 72 h wach?

... komplette Frage anzeigen

11 Antworten

        Hallo,

   

        zum Thema Zu wenig Schlaf kam am 25.04.2011 ein guter Beitrag: pur+ - Schlaf dich schlau! auf KIKA.

   

        Diesen kannst du unter folgendem Link anschauen:

   

        zdf.de/tiviVideos/beitrag/pur%2B+Sendungen/895212/1004638?view=flash

   

        Powere dich tagsüber mit Sport, Haus- und Gartenarbeit usw.
ordentlich aus, nimm vor dem Schlafen gehen ein Entspannungsbad und
trinke eine heiße Milch

        mit Honig, damit dir das Einschlafen leichter fällt.

   

        :-) AstridDerPu

   

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Es gibt die Möglichkeit der Schlaflosigkeit durch Drogen verursacht oder eventuell psychische Erregungszustände . Zweiteres ist seltener und sollte Ärztliche Abklärung finden. 

Erstes wird abklingen...unter Umständen kommt es dabei zu einem Kreislaufkollaps bis hin zu Herzstillstand ...dein Freund sollte wissen woran es liegt, und ob es besser ist jetzt einen Arzt zu konsultieren 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn man schlecht schläft sollte man auf Alkohol, Koffein, Zigaretten verzichten. Es kann aber auch gut sein dass es ein psychisches Problem sein, welches lange verdrängt wurde und jetzt zum Vorschein kommt. Wenn dem so ist, wird er erst schlafen können, wenn das Problem beseitigt ist.

Die längste Zeit die ein Mensch ohne Schlaf auskam war 10 Tage. Danach ist der Tod wahrscheinlich.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich gehe stark davon aus, das er auf i-einer Substanz ist und hey, ich war mal ne Woche wacht. Danach 24 Stunde ohne Unterbrechung geschlafen und war wieder fit. Frag ihn doch mal, ob er was genommen hat? Oder weißt Du bereits?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Sisi335l
28.08.2016, 10:51

was ist denn, wenn die Person nicht schlafen möchte, da sie es so empfindet als wäre sie tot, als wäre das Leben still stehen..

0
Kommentar von Sisi335l
28.08.2016, 10:52

als würde das Leben.. '

0
Kommentar von Zitrone182
28.08.2016, 10:54

aber auch z.b bei mdma ist irgendwann der Punkt erreicht, wo der Körper einfach nur noch fertig ist.. Vllt hat der thread eröffner auch chrystal intus. hab ich selber noch nie konsumiert, soll aber wohl echt lange wach halten....

0

Aber da sind schätze ich Drogen im spiel? Irgendwann schläft man einfach ein. Auch wenn es im stehen ist. Der Körper muss irgendwann zur ruhe kommen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Der hält nich mehr lange durch dann bekommt er Paranoia und kippt einfach um

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das ist gefährlich.

Sorge dafür, dass er sofort ins Krankenhaus kommt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Sisi335l
28.08.2016, 10:52

wieso ist es denn gefährlich?

0

Ein Wissenschaftler ist mal eine halbe Ewigkeit wach geblieben. (Selbstexperiment)

Da passiert nichts... Irgendwann wird er einschlafen, weil er einfach nicht mehr kann.

Die Konzentration könnte aber etwas sinken..
Die Wut (wird) steigen.. außer er reißt sich zusammen nicht wütend zu werden... was aber auch wieder Konzentration braucht.

Wieso kann er nicht einschlafen? Ich wäre nach nur einer Nacht ohne Schlaf Müde des Todes?!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was meinst du mit er kann nicht schlafen? Will er einfach nicht schlafen um seine absolute Grenze zu finden oder hat er eine starke Schlafstörung?

Wenn er es wirklich nicht kann schick ihn sofort zum Arzt!
Ich weis zwar nicht genau was nach so einer langen Zeit ohne Schlaf passiert, aber gesund ist es auf jeden Fall nicht.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Absicht oder Unabsicht? Hat er Cola, Energydrinks oder sowas in der Richtung getrunken oder etwas konsumiert? Wenn das noch länger als 80h geht und das WIRKLICH keine Absicht ist am besten sofort zum Arzt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Lunitoonie
28.08.2016, 10:47

Nur einen Kaffee

0

Hat er Nase gezogen ?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung