Frage von GretaUnicorn, 51

Ein Frage zu Pokémon?

Ich habe die App die Wahrscheinlich sie meisten kennen und zwar Pokémon GO ich habe jetzt neulich Evoli gefunden und wollte es entwickeln aber ich bin mich nicht sicher ob ich es zu Aquana, Flamara oder Elektro umwandeln soll also eigentlich würde ich am liebsten wissen was das beste ist.

Antwort
von Hannibunnyy, 23

Hi!

Am "besten" ist Aquana, es hat die stärksten Werte. Allerdings hat jeder Spieler ab Level 15+ ein Aquana, deswegen bevorzuge ich ein Blitza.

Mit Blitza kommst du gut gegen starke Pokemon wie Lapras oder Garados an (sehe ich in fast jeder Arena) und Blitza ist von den Werten sehr nah an Aquana.

Flammara bildet das Schlusslicht, da Flammara die schlechtesten Werte hat. Trotzdem kann es stark sein!

LG :)

Kommentar von GretaUnicorn ,

Erstens Danke für deine  Antwort ich nehme wahrscheinlich Blitza aber noch eine Frage an dich wie bekommt man Aquana in Level 15. ( :

Kommentar von Hannibunnyy ,

Ich meinte das eher so, dass Trainer mit einem höheren Level alle schon genug Evolis haben und es vorzugsweise zu Aquana entwickeln.

Um die Entwicklung zu beeinflussen, kann man den Namen des Pokemons ändern, das hat bei mir allerdings nicht geklappt!

Ich gucke immer auf die 2. Attacke meines Evolis, dann weiß ich, zu was es wird. Sternenschauer = Aquana, Bodyslam = Blitza und alles andere ist Flammara. Hat bei mir und Freunden immer so gestimmt :)

Antwort
von Glurakson, 21

Aquana kann die höchste wp anzahl haben dann flamara und dann blitza aber ich würde dir empfehlen wenn du schon ein starkes wasser pokemon hast dir ein flamara oder blitza zu machen :)

Antwort
von Knuddelluff, 32

Aquana ist recht stark :)

Antwort
von xo0ox, 12

Aquana

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community